Unpacked-Event in New York

Samsung Galaxy S4: Alle Gerüchte zum neuen Android-Flaggschiff

publiziert: Montag, 11. Mrz 2013 / 11:06 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 12. Mrz 2013 / 10:46 Uhr
Das neue Flaggschiff wird wohl auch Jelly Bean an Bord haben.
Das neue Flaggschiff wird wohl auch Jelly Bean an Bord haben.

Am Freitag den 15. März in der Nacht um 1 Uhr deutscher Zeit (in New York ist es 19 Uhr und der 14. März) wird es soweit sein - das Samsung Galaxy S4 soll offiziell enthüllt werden.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der süd­koreanische Hersteller bewirbt derzeit schon das Samsung Galaxy S4 mit einem ersten Teaser-Video - doch vom Smart­phone wird in diesem nichts gezeigt. Lediglich vom sogenannten Unpacked-Event mit dem Slogan «sei bereit für das nächste Galaxy» ist die Sprache. Welche Spezi­fika­tionen das Galaxy S4 haben wird ist ein recht gut gehütetes Geheimnis - dennoch kocht es in der Gerüchte­küche ordentlich. Im Folgenden haben wir für Sie die Gerüchte zum Samsung Galaxy S4 zusammen­getragen.

Hochwertigere Verarbeitung?

Medienin­formationen zufolge soll das neue Android-Smartphone eine hoch­wertigere Verarbeitung als das Vorgänger-Modell Samsung Galaxy S3 haben und in unterschiedlichen Ausführungen auf den Markt kommen. Inwieweit sich die Ausstattung der S4-Modelle von einander unterscheidet ist noch nicht bekannt. Ob das neue Samsung-Smartphone nun doch wieder ein Plastikbomber wird oder diesmal eine Aluminium-Hülle erhält bleibt abzuwarten. Allerdings soll Y.H. Lee (Vizepräsident vom Samsung-Mobile) den Kollegen von Cnet bereits verraten haben, dass das S4 mit einer Plastik-Hülle ausgestattet ist, da Kunststoff robust sei und so viele Geräte innerhalb kurzer Zeit schneller produzierbar seien.

Mit den Augen durch eine Homepage scrollen

Neusten Informationen von sammobile.com zufolge soll das Galaxy S4 dem Nutzer das scrollen einer Homepage über eine Augenerkennung ermöglichen - dies sei sogar bestätigt worden. Dabei spielen zwei Funktionen eine Rolle: Smart Scroll und Smart Pause. Während Smart Scroll das Scrollen durch die Webseiten bietet, soll der Nutzer mit Smart Stop in der Lage sein, durch wegschauen ein Video anzuhalten - schaut dieser wieder auf das Display, soll das Video von alleine wieder starten. Dies könnte ein durchaus interessantes Feature werden, sofern es natürlich auch funktioniert.

Full-HD, Android 4.2 und Quad-Core- oder Octa-Core-Prozessor?

Weiterhin ist noch nicht klar, ob beim Samsung Galaxy S4 ein Quad-Core- oder gar ein Octa-Core-Prozessor zum Einsatz kommen wird. Allerdings liegt es nahe, das Samsung es sich nicht nehmen lassen wird einen Acht-Kern-Prozessor zu verwenden, hat der Hersteller doch zur CES in Las Vegas den Samsung Exynos Octa für Smartphones und Tablets präsentiert. Dieser besteht aus zwei Prozessoren mit jeweils vier Kernen.

Ziemlich sicher gesagt werden kann auch, dass das neue Flaggschiff die neuste Android-Version 4.2.1 (Jelly Bean) an Bord haben wird. Ausserdem wird vermutlich beim Galaxy S4 ein Full-HD-Touchscreen mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Pixel eingebaut sein, der eine Grösse von etwa 5 Zoll haben wird. Von einer eingebauten 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie einer 2,1-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite ist ebenfalls die Sprache.

(Marleen Frontzeck /teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Apple-Marketingchef Phil Schiller ... mehr lesen
Marketing-Chef Phil Schiller zeigt derzeit ungewöhnliche Präsenz.
Das Samsung Galaxy S4 wird offiziell am 14. März im Rahmen eines Events in New York vorgestellt. Nun hat der Hersteller ein erstes Teaser-Video veröffentlicht, welches unter dem ... mehr lesen
Plastikmüll mit idiotischen Features
Nein ich hasse Samsung nicht, im Gegenteil, ich besitze 3 ! Flat TVs von Samsung, es gibt schlicht nichts besseres. Auch eine Soundbar von Samsung habe ich im Schlafzimmer.
Blu Ray Geräte auch von Samsung.

Aber wenn es um das Handy geht, hat Samsung nicht wirklich was tolles zu bieten.

Plastikgehäuse...muss ich dazu überhaupt noch was sagen? Auch das neue Flagschiff wird wieder eine Plastikbombe sein.

Und dann diese Lock-Features wie Eye Scroll und Float Touch oder wie dieser Blödsinn heisst.

Unausgegoren und hirnrissig weil nicht ausgereift.
Ausserdem Float Touch?? Wie praktisch ist das denn wenn man den Finger nicht mehr punktgenau auf das Display legen muss (kann).
Noch schlimmer, Eye Scroll. Das wird an der Realität zerschellen wie die Titanic am Eisberg.
Wie nervig wird es sein, wenn man jedesmal beim Wegschauen das Video unterbricht.
Schon mal was von Second Screen gehört?? Viele Leute betreiben dies heute schon.
Oder beim Lesen, wenn man dann unbedacht einen Bruchteil aus Versehen nach unten schaut, scrollt der Artikel oder Text einfach weiter obwohl man noch nicht fertig war.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Private Überwachung mit Apples AirTag.
Private Überwachung mit Apples AirTag.
Google hat neue Funktionen für Android angekündigt, die vor unbekannten Bluetooth-Trackern wie Apple AirTags warnen sollen. Die Funktionen werden in diesem Monat für Mobilgeräte mit Android 6.0 und höher ausgerollt. mehr lesen 
Google ist bekannt für seine dominante Stellung im Bereich der Online-Suche. Doch in den letzten Jahren hat der Internet-Riese an Boden verloren, als neue Konkurrenten wie OpenAI mit innovativen Ansätzen im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) aufgetaucht sind. Um seine Position zu verteidigen und zu stärken, arbeitet Google nun mit Hochdruck an einer neuen KI-Suchmaschine, die unter dem Projektnamen Magi läuft. mehr lesen  
Der Google-Mutterkonzern Alphabet musste am Montag einen herben Kursverlust hinnehmen, nachdem die New York Times berichtete, dass Samsung ... mehr lesen  
Wie sieht die Zukunft von Google aus?
Die KI-Funktionen in Skype sollen dazu dienen, die soziale Kommunikation mit Freunden und Familie zu verbessern.
Microsoft hat angekündigt, dass der KI-Chatbot seiner neugestalteten Suchmaschine Bing nun auch auf Android- und iOS-Smartphones verfügbar ist. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Internationales Super-Wahljahr 2024.
DOSSIER Social Media Wahl-Manipulationen mit KI werden dieses Jahr zum Problem Während die USA und andere Länder ...
 
News
         
Im Zuge der Industrie 4.0 erfahren auch Roboter einen Wandel von separierten Systemen hin zu einer vernetzten Produktionsgemeinschaft.
Publinews Industrielle Automatisierung und Produktion 4.0  Industrielle Automatisierung mit oder Roboter? Diese Frage stellen sich inzwischen viele produzierende Betriebe. mehr lesen
Über ein ausgefallenes Geschenk freuen sich viele.
Publinews Innovative Gadgets sind mehr als nur technische Spielereien; sie sind Begleiter, die den Alltag erleichtern und bereichern. Als ... mehr lesen
Es gibt viele hilfreiche Apps auf Google Play, man  muss sie nur finden.
Publinews Android ist ein unglaublich vielseitiges Betriebssystem, das heute mit fast 4 Millionen Apps im Play Store begeistern kann. Deswegen ist es oftmals gar nicht mal so ... mehr lesen
Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) hat sich in den letzten Jahren gewandelt.
Publinews Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein sich ständig wandelndes Feld, dessen Dynamik durch die sich stets ... mehr lesen
Anglizismen bereichern den Wortschatz und führen zu sprachlicher Vielfalt.
Publinews Anglizismen sind Wörter, die aus dem Englischen in eine andere Sprache übernommen werden und bilden ein faszinierendes Phänomen, das im ... mehr lesen
Eine personalisierte Shopping-Erfahrung ist für viele Menschen heutzutage unverzichtbar geworden.
Publinews In der heutigen Zeit hat das Online-Shopping eine enorme Bedeutung erlangt und gehört für viele Menschen zum Alltag. ... mehr lesen
Durch die Digitalisierung wird modernes Shopping möglich.
Publinews Die Digitalisierung führt zu Wandlungsprozessen in allen privaten und beruflichen Lebensbereichen. Unter anderem bringt sie neue Technologien mit sich, ... mehr lesen
Technologische Innovationen halten Einzug in die Gastronomie.
Publinews Der Empfangsbereich ist oft der erste Kontakt zwischen Gästen und Hotels oder Gastronomiebetrieben. Ein ... mehr lesen
Der letzte Schrei: AirSelfie-Drohne.
Publinews In der heutigen Welt sind Handys ein wichtiger Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden. Von der einfachen Kommunikation bis hin zur ... mehr lesen
Wenn Sie nach einem Gadget für Ihren Schreibtisch suchen, gibt es viele Optionen.
Publinews Falls Sie daran interessiert sind, Ihren Arbeitsplatz mit modernen Gadgets zu optimieren, gibt es einige Dinge, die Sie berücksichtigen ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 4°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt
Basel 6°C 11°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
St. Gallen 3°C 8°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt
Bern 3°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Luzern 3°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt
Genf 6°C 11°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt
Lugano 5°C 5°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten