L913 für 60 Dollar mit Touchscreen

Quad-SIM-Handy aus China

publiziert: Montag, 14. Nov 2011 / 13:59 Uhr
Viel Platz für SIM-Karten.
Viel Platz für SIM-Karten.

Dual-SIM war gestern. Jetzt kommen aus dem fernen Osten Handys und Smartphones die den Einsatz von bis zu vier Mobile-Chipkarten ermöglichen.

1 Meldung im Zusammenhang
Dual-SIM-Handys gab es schon vor rund fünf Jahren von verschiedenen asiatischen Herstellern. Inzwischen bieten auch Firmen wie Nokia und Samsung Mobiltelefone an, die die gleichzeitige Nutzung zweier Betreiberkarten unterstützen. In Fernost sind die Hersteller inzwischen einen Schritt weiter gegangen. So ist in verschiedenen internationalen Online-Shops und bei eBay-Händlern Handys zu finden, die die parallele Verwendung von gleich vier Betreiberkarten ermöglichen.

Ein Beispiel für Quad-SIM-Handys ist das aus China stammende L913, bei dem der Hersteller von den Händlern nicht genannt wird. Immerhin gibt es ausführliche Informationen zu den Spezifikationen des Telefons, dessen Menüsprache sich auch auf Deutsch einstellen lässt. Demnach ist das L913 102 mal 58 mal 14 Millimeter gross und 93 Gramm schwer. Es ist in Schwarz, Weiss, Silber und Rot erhältlich. Quadband-GSM und kein UMTS Wie bei vielen anderen Mehr-SIM-Handys ist auch beim L913 die UMTS-Nutzung nicht möglich. Der GSM-Standard wird in den Frequenzbereichen um 800, 900, 1800 und 1900 MHz unterstützt. Das Display ist mit 2,8 Zoll recht klein und die Auflösung ist mit 240 mal 320 Pixel ebenfalls mager. Dennoch verfügt das Handy über einen Tuner für analoges Fernsehen und für einen digitalen TV-Standard, der in Europa allerdings nicht gebräuchlich ist. Da es Analog-TV hierzulande abseits der Kabelnetze ebenfalls nicht mehr gibt, ist der Fernsehtuner für Schweizer Interessenten nicht nutzbar.

Weitere Features sind zwei Kameras, die sich auf der Vorder- und Rückseite befinden. Allerdings verfügen beide Kameras nur über eine Auflösung von 0,3 Megapixel. Videos lassen sich nicht aufzeichnen. Für Multimedia-Fans hat das L913 ausserdem ein UKW-Radio sowie einen MP3- und Video-Player an Bord. Für Datenübertragungen steht nur der GPRS-Standard zur Verfügung. Zudem gibt es lediglich einen WAP-Browser für die mobile Internet-Nutzung.

Rudimentäre Organizer-Features

Weitere Features sind ein Kalender, ein Taschenrechner, eine Welt-Zeit-Uhr und ein E-Book-Reader. Das Handy verfügt ausserdem über eine Bluetooth-Schnittstelle und einen USB-Anschluss. microSD-Karten lassen sich ebenfalls einsetzen. Zudem wird für Kompatibilität mit Nokia-Ladegeräten und Nokia-Akkus geworben.

Interessantestes Feature des L913 ist zweifellos die Möglichkeit, vier SIM-Karten parallel einzusetzen. Die Smartphone-Funktionen sind eher dürftig, allerdings darf man bei Verkaufspreisen in Online-Shops ab etwa 60 US-Dollar (knapp 54 Franken) auch nicht zu viel erwarten. Dazu kommen je nach Händler und Paketdienst noch Versandkosten.

Fraglich ist die Qualität der Ware aus Fernost. So sind die bisherigen Erfahrungen mit China-Handys sehr unterschiedlich. Zumindest im Falle eines Defekts dürfte es aber schwierig werden, bei den meist im Ausland ansässigen Händlern Garantie-Ansprüche geltend zu machen. Hier bleibt wohl nur der Umstieg auf ein neues Gerät.

(Markus Weidner/teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die meisten Handys und Smartphones verfügen weder über eine Dual-SIM-Funktion, ... mehr lesen
So wird auch ihr Handy/ Smartphone Dual bzw. Triple-SIM-fähig.
Internetnutzung in China und USA
Websessions sind in der Realität teuer. Aber den Vogel hat Vodafone mit den neuen"Travel Optionen" abgeschossen.
Der Einsatz meines Laptops war mir ausserhalb der EU viel zu teuer.
Habe darauf hin ein wenig recherchiert und einen günstigeren Prepaid Karten Anbieter – Prepaid-Global - gefunden.
Dort 2 Karten gekauft (China Daten SIM http://www.prepaid-global.de/china/china-daten-sim-karte.html und USA Daten SIM) und das hat auch geklappt. Denn was soll ich bitte mit 50 MB anfangen?
1 GB in China und 16 Tage Flatrate in USA inkl. Telefonie innerhalb der USA war spitze...
Die professionelle SMS-Businesslösung
aspsms.com
Katharinengasse 10
9000 St. Gallen
Verkaufen Sie uns Ihr Handy, Tablet oder iPod
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Die Sirius AR-Brille projiziert digitale Objekte in verschiedenen Entfernungen direkt ins Sichtfeld des Trägers.
Die Sirius AR-Brille projiziert digitale Objekte in verschiedenen ...
eGadgets Eine innovative Generation vernetzter Skibrillen steht kurz davor, die Skigebiete zu erobern. Mit Augmented Reality ausgestattet, liefert die intelligente Skibrille namens ?Sirius? von Ostloong dem Träger Geschwindigkeits- und Richtungsanweisungen direkt ins Blickfeld. mehr lesen  
Statistik zur Fernmeldeüberwachung  Die Statistik der Schweizer Strafverfolgungsbehörden und des Nachrichtendiensts des Bundes (NDB) weist im letzten Jahr acht Prozent weniger Überwachungsmassnahmen auf. Dieser Rückgang ist ... mehr lesen
Die meisten Überwachungsmassnahmen wurden zur Aufklärung von Vermögensdelikten angeordnet.
In der Vergangenheit war es üblich, defekte Geräte zu reparieren, anstatt sie zu ersetzen.
Publinews In einer Welt, in der die Wegwerfkultur immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist es an der Zeit, ein Umdenken zu fordern. ... mehr lesen  
eGadgets Schlafstörungen sind ein weit verbreitetes Problem. Millionen von Menschen leiden unter Einschlafproblemen, Durchschlafstörungen oder nächtlichem Erwachen. Die Folgen von Schlafmangel sind vielfältig: Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Gereiztheit und sogar ein erhöhtes Risiko für Krankheiten. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
News
         
Kurzen Yoga-Sequenzen sind ideal, um zwischendurch eine Pause zu machen und den Stresspegel merklich zu senken.
Publinews In einer schnelllebigen Welt, in der Stress allgegenwärtig ist, sucht man oft nach effizienten Wegen zur Entspannung. Yoga, eine ... mehr lesen
Es gibt 1000 Gelegenheiten, bei denen man einen lieben Menschen mit einem Geschenk überraschen möchte.
Publinews Was schenke ich einer Naschkatze bloss zum Geburtstag, zum Firmenjubiläum oder auf Weihnachten? Wer einem lieben Menschen etwas Süsses schenken will, steht oftmals ... mehr lesen
Der Schutz der elektronischen Komponenten von Outdoortechnik stellt eine besondere Herausforderung dar, ist aber möglich.
Publinews Im Freien zu leben und zu arbeiten bringt die Notwendigkeit mit sich, unsere Technologie gegen die Launen ... mehr lesen
Im Zuge der Industrie 4.0 erfahren auch Roboter einen Wandel von separierten Systemen hin zu einer vernetzten Produktionsgemeinschaft.
Publinews Industrielle Automatisierung und Produktion 4.0  Industrielle Automatisierung mit oder Roboter? Diese Frage stellen sich inzwischen viele produzierende Betriebe. mehr lesen
Über ein ausgefallenes Geschenk freuen sich viele.
Publinews Innovative Gadgets sind mehr als nur technische Spielereien; sie sind Begleiter, die den Alltag erleichtern und bereichern. Als ... mehr lesen
Es gibt viele hilfreiche Apps auf Google Play, man  muss sie nur finden.
Publinews Android ist ein unglaublich vielseitiges Betriebssystem, das heute mit fast 4 Millionen Apps im Play Store begeistern kann. Deswegen ist es oftmals gar nicht mal so ... mehr lesen
Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) hat sich in den letzten Jahren gewandelt.
Publinews Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein sich ständig wandelndes Feld, dessen Dynamik durch die sich stets ... mehr lesen
Anglizismen bereichern den Wortschatz und führen zu sprachlicher Vielfalt.
Publinews Anglizismen sind Wörter, die aus dem Englischen in eine andere Sprache übernommen werden und bilden ein faszinierendes Phänomen, das im ... mehr lesen
Eine personalisierte Shopping-Erfahrung ist für viele Menschen heutzutage unverzichtbar geworden.
Publinews In der heutigen Zeit hat das Online-Shopping eine enorme Bedeutung erlangt und gehört für viele Menschen zum Alltag. ... mehr lesen
Durch die Digitalisierung wird modernes Shopping möglich.
Publinews Die Digitalisierung führt zu Wandlungsprozessen in allen privaten und beruflichen Lebensbereichen. Unter anderem bringt sie neue Technologien mit sich, ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 18°C bedeckt mit Gewitternleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel 15°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 13°C 18°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 14°C 18°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 14°C 18°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 14°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 15°C 20°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten