Vorschau auf neue Funktionen
LG Optimus Pad LTE erscheint zunächst in Korea
publiziert: Donnerstag, 19. Jan 2012 / 12:30 Uhr
LG Optimus Pad LTE: LTE-Tablet mit 8,9 Zoll grossem IPS-Display
LG Optimus Pad LTE: LTE-Tablet mit 8,9 Zoll grossem IPS-Display

Der koreanische Hersteller LG hat mit dem Optimus Pad LTE heute sein zweites Tablet angekündigt.

3 Meldungen im Zusammenhang
Nachdem das Unternehmen im Februar vergangenen Jahres auf dem MWC 2011 mit dem LG Optimus Pad in den Tablet-Markt eingestiegen ist, hielt sich der Hersteller in den folgenden Monaten mit Neuigkeiten über weitere Tablets zurück. Ganz überraschend kommt die Vorstellung des neuen Gerätes jedoch nicht: Bereits Ende des vergangenen Jahres geisterten erste Fotos und Informationen vom Optimus Pad LTE durchs Netz.

Wie der Name des Gerätes es bereits vermuten lässt, handelt es sich beim Optimus Pad LTE laut Angaben des Herstellers um das weltweit erste Tablet, das mit einem LTE-Modul ausgestattet ist. Zunächst soll das Tablet in Korea auf den Markt kommen, die Verfügbarkeit in anderen Ländern schliesst LG jedoch nicht aus - die Unterstützung der entsprechenden Frequenzen vorausgesetzt.

Abgesehen von LTE und IPS-Display wenig Überraschendes

Wie bereits sein Vorgänger kommt das Optimus Pad LTE mit einem 8,9 Zoll grossem Display, diesmal allerdings in HD-Qualität (1280 mal 768 Pixel). Bei der Display-Technologie handelt es sich um TrueHD-IPS, die mit einer hohen Farbgenauigkeit und einer kräftigen, realitätsnahen Farbdarstellung bestechen soll.

Abgesehen vom LTE-Modul und dem Display lesen sich die übrigen technischen Daten wenig spektakulär: Im Inneren werkelt ein 1,5-GHz-Dual-Core Prozessor von Qualcomm, als Betriebssystem kommt Android in der Version 3.2 Honeycomb zum Einsatz. Das 245 mal 151,4 mal 9,34 Millimeter grosse und 497 Gramm leichte Gerät verfügt - anders als sein Vorgänger - lediglich über zwei Kameras: Auf der Frontseite finden Nutzer eine 2 Megapixel auflösende Kamera, rückseitig wurde eine Kamera mit 8 Megapixel verbaut.

Das LG Optimus Pad LTE verfügt über eine Speicherkapazität von 32 GB. Mit Hilfe einer micro-SD-Speicherkarte kann dieser jedoch um bis zu weitere 32 GB erweitert werden. Des Weiteren unterstützt das Tablet den Standard DLNA, für die drahtlose Übertragung von Mediendaten an den Fernseher, sowie HDMI. Der Akku hat eine Kapazität von 6800 mAh und soll eine Nutzung von bis zu 10 Stunden mit einer Akku-Ladung ermöglichen. Anders als in Europa wird das LTE-Netz in Korea bereits für den Mobilfunk genutzt. Da hier jedoch andere Frequenzbänder verwendet werden, sind für den asiatischen Markt gedachte Geräte hierzulande nicht nutzbar. Das LG Optimus Pad LTE ist vorerst, wie bereits erwähnt, für Korea geplant. Preise und einen konkreten Termin zur Verfügbarkeit nannte der Hersteller jedoch nicht.

(bert/teltarif.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese egadgets.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Als Samsung auf der IFA 2011 das Galaxy Note mit seinem 5,3 Zoll grossen Display ... mehr lesen 2
LG Optimus stellt sich vor.
LG Oprimus LTE.
Nach Samsung und HTC hat nun auch LG ein Smartphone angekündigt, das mit der schnellen Mobilfunk-Technik LTE funkt. Das LG Optimus LTE soll neben seiner schnellen Datenübertragung vor ... mehr lesen
Nicht immer macht der Erste am ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Eine virtuelle Spinne in der App Phobie.
Eine virtuelle Spinne in der App Phobie.
Forschende der Universität Basel haben eine Augmented-Reality-App für Smartphones entwickelt, um Angst vor Spinnen zu reduzieren. Die App hat sich in einer klinischen Studie bereits bewährt: Schon nach wenigen Trainingseinheiten zuhause empfanden die Probanden weniger Angst vor realen Spinnen. mehr lesen 
Fotografie Der Premium-Kamerahersteller Leica bringt sein erstes Telefon auf den Markt: Das Leitz Phone 1 wird seit dem 16. Juli exklusiv in Japan verkauft. Mit dem ersten eigenen Smartphone setzt die Leica Camera AG nun auf hochqualitative, schnell teilbare Fotos für die sozialen Medien. mehr lesen  
In Zukunft bessere Privatsphäre auf Googles Android-Handys.
Publinews Kampf dem Tracking  Nachdem Apple das ungefragte Werbetracking von Apps eingeschränkt hat, zieht nun Konkurrent Google nach. Wenn im August das neue ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
DOSSIER Social Media Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 1°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 1°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 1°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Bern -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Luzern 0°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf -2°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 5°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten