Film-Service will Streaming-Technik revolutionieren

publiziert: Mittwoch, 24. Dez 2008 / 19:59 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 24. Dez 2008 / 21:02 Uhr

London - Video-Streaming-Angebote im Web erfreuen sich nicht zuletzt dank der rasanten Verbreitung von Breitband-Internetzugängen einer zunehmenden Beliebtheit.

HD-Inhalte ohne Ruckeln: FilmOn.
HD-Inhalte ohne Ruckeln: FilmOn.
Weiterführende Links zur Meldung:

Der Filmservice im Internet

FilmOn.com

Damit auch all jene, die über keinen derart schnellen Zugang zum weltweiten Netzwerk verfügen, in den Genuss von hochqualitativen Online-Videos kommen können, hat der britische Anbieter FilmOn nun ein neuartiges technisches Verfahren vorgestellt.

«Wir haben eine Technologie namens 'HDi' entwickelt, die in der Lage ist, die Übertragungstechnik generell zu revolutionieren», erklärt Alki David, Gründer der Video-Streaming-Seite, gegenüber der «Times Online».

Computer bilden Cluster

Das Übertragungssystem setzt dabei auf einen Ansatz aus dem Bereich des Cloud Computing, wobei ein Cluster aus mehreren Web-basierten Computern genutzt wird, um die grossen Datenmengen von HD-Videos auf einen Wert zu komprimieren, der auch für langsamere Internetverbindungen ohne Probleme verarbeitbar ist.

«Das FilmOn Network Operation Centre macht von ähnlicher Cloud-Computing-Technologie Gebrauch wie sie auch von CERN und Regierungsbehörden eingesetzt wird», stellt Richard Crosby, am Aufbau des Netzwerksystems beteiligter Softwareentwickler, auf Anfrage der BBC fest.

15 Jahre Entwicklungsarbeit

Insgesamt habe er mit seinem Team bereits rund 15 Jahre an der Umsetzung des neuen Übertragungsverfahrens gearbeitet. «Anstatt die Verarbeitungsleistung auf einen einzigen Server zu konzentrieren, breitet sie das FilmOn-System über den gesamten Globus aus», erläutert Crosby. Auf diese Weise könnten die zu transportierenden Streaming-Inhalte auch in HD-Qualität sehr effizient komprimiert und somit für langsamere Internetverbindungen nutzbar gemacht werden.

«Zunächst werden dabei nur einige wenige Server an bestimmten Orten eingesetzt. Bei steigender User-Nachfrage werden dann frische Rechen-Cluster hinzugeschaltet», schildert Crosby.

Breitbandzugang nicht überall vorhanden

«Die Art und Weise, wie Menschen Filme konsumieren, verändert sich. Früher mussten sich die Leute noch in Schale werfen und ins Kino gehen, heute bleiben sie zuhause vor ihren Grossbild-Fernsehern und Computern mit Internetanbindung», merkt FilmOn-Gründer David an.

Einziges Problem in diesem Zusammenhang sei der Umstand, dass der für eine Nutzung hochqualitativer Videoinhalte notwendige Breitbandzugang nicht überall verfügbar sei. Langsamere Internetverbindungen haben das Problem, dass es während der Wiedergabe von Videostreams - speziell bei grösseren HD-Filmdateien - des Öfteren zu unliebsamen Unterbrechungen kommt, welche die Wiedergabe negativ beeinflussen bzw. sogar gänzlich unmöglich machen können.

Bald auch auf dem TV-Gerät?

Mit dem aktuell vorgestellten Cluster-System soll dieses Problem nun der Vergangenheit angehören. «Wir wollen hier den nächsten natürlichen Evolutionsschritt in Richtung einer qualitativ hochwertigen Übertragungstechnik für Streaming-Inhalte schaffen», so David.

Derzeit wird das entwickelte Übertragungssystem ausschliesslich im Rahmen der Übertragung der FimOn-Inhalte eingesetzt. David zufolge wird das «virtuelle Kabel-TV-Service» neben dem Computer aber bald auch via einer speziellen Set-Top-Box auf dem herkömmlichen TV-Gerät und später sogar auf dem Handy nutzbar sein.

Wie es mit der neuen Entwicklung weitergeht, wird aber wohl erst die Zukunft zeigen. Eine entsprechende Präsentation der Technologie vor dem britischen Telekommunikationsunternehmen British Telecom soll spätestens im Frühjahr 2009 erfolgen.

(tri/pte)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Microsoft Office ist die Bürosoftware, die weltweit am meisten genutzt wird.
Microsoft Office ist die Bürosoftware, die weltweit am ...
Publinews Microsoft Office 365 und die Cloud kombinieren ein Paket an Lösungen für alle Anwendungen, die für die Büroarbeit im privaten und gewerblichen Bereich benötigt werden. Es gibt verschiedene Pakete, die an das Nutzungsverhalten angepasst sind. Kunden können flexibel wählen und bekommen eine Plattform, mit der sie arbeiten und Daten austauschen können. mehr lesen  
Publinews Endlich kündigt VW einen neuen Elektro-Kleinwagen an  Volkswagen, der deutsche Automobilgigant, hat ambitionierte Pläne für die Zukunft der Elektromobilität. Mit dem ID. 1, einem ... mehr lesen  
So oder so ähnlich kann der VW ID.1 aussehen.
Windows 11 hat KI-Funktionen integriert.
Publinews Microsoft Windows 11 hat seit seiner Einführung viele Fragen aufgeworfen. Der Nachfolger von Windows 10 bietet neue Möglichkeiten, wird aber auch für einige seiner ... mehr lesen  
Der Prodrive Racing Simulator präsentiert sich als erstklassiges Produkt für alle, die sich leidenschaftlich für Motorsport interessieren - sei es als Hobby oder professionell. Entwickelt von Prodrive und designt von Callum Designs, vereint er technische Innovation mit ästhetischem Anspruch. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
News
         
Kurzen Yoga-Sequenzen sind ideal, um zwischendurch eine Pause zu machen und den Stresspegel merklich zu senken.
Publinews In einer schnelllebigen Welt, in der Stress allgegenwärtig ist, sucht man oft nach effizienten Wegen zur Entspannung. Yoga, eine ... mehr lesen
Es gibt 1000 Gelegenheiten, bei denen man einen lieben Menschen mit einem Geschenk überraschen möchte.
Publinews Was schenke ich einer Naschkatze bloss zum Geburtstag, zum Firmenjubiläum oder auf Weihnachten? Wer einem lieben Menschen etwas Süsses schenken will, steht oftmals ... mehr lesen
Der Schutz der elektronischen Komponenten von Outdoortechnik stellt eine besondere Herausforderung dar, ist aber möglich.
Publinews Im Freien zu leben und zu arbeiten bringt die Notwendigkeit mit sich, unsere Technologie gegen die Launen ... mehr lesen
Im Zuge der Industrie 4.0 erfahren auch Roboter einen Wandel von separierten Systemen hin zu einer vernetzten Produktionsgemeinschaft.
Publinews Industrielle Automatisierung und Produktion 4.0  Industrielle Automatisierung mit oder Roboter? Diese Frage stellen sich inzwischen viele produzierende Betriebe. mehr lesen
Über ein ausgefallenes Geschenk freuen sich viele.
Publinews Innovative Gadgets sind mehr als nur technische Spielereien; sie sind Begleiter, die den Alltag erleichtern und bereichern. Als ... mehr lesen
Es gibt viele hilfreiche Apps auf Google Play, man  muss sie nur finden.
Publinews Android ist ein unglaublich vielseitiges Betriebssystem, das heute mit fast 4 Millionen Apps im Play Store begeistern kann. Deswegen ist es oftmals gar nicht mal so ... mehr lesen
Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) hat sich in den letzten Jahren gewandelt.
Publinews Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein sich ständig wandelndes Feld, dessen Dynamik durch die sich stets ... mehr lesen
Anglizismen bereichern den Wortschatz und führen zu sprachlicher Vielfalt.
Publinews Anglizismen sind Wörter, die aus dem Englischen in eine andere Sprache übernommen werden und bilden ein faszinierendes Phänomen, das im ... mehr lesen
Eine personalisierte Shopping-Erfahrung ist für viele Menschen heutzutage unverzichtbar geworden.
Publinews In der heutigen Zeit hat das Online-Shopping eine enorme Bedeutung erlangt und gehört für viele Menschen zum Alltag. ... mehr lesen
Durch die Digitalisierung wird modernes Shopping möglich.
Publinews Die Digitalisierung führt zu Wandlungsprozessen in allen privaten und beruflichen Lebensbereichen. Unter anderem bringt sie neue Technologien mit sich, ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 16°C 21°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 20°C 19°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Bern 16°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Luzern 18°C 21°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 18°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Lugano 20°C 21°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten