nüvifone M10 mit ausgereifter Navigation
publiziert: Sonntag, 14. Feb 2010 / 11:26 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 14. Feb 2010 / 11:56 Uhr

Die Kooperation von Garmin, dem weltweit grössten Hersteller von Navigationslösungen und Asus trägt Früchte. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona feiert das M10 seine Premiere.

Navigation mit dem nüvifone M10 - Halterung im Kaufpaket enthalten.
Navigation mit dem nüvifone M10 - Halterung im Kaufpaket enthalten.
1 Meldung im Zusammenhang
Das Smartphone wartet mit einem berührungsintensiven 3,5 Zoll-WVGA-Display und einem Softkeyboard mit vollständiger QWERTZ-Tastatur auf. Als Betriebssystem kommt Windows Mobile in der Version 6.5.3 zum Einsatz.

Ein Highlight ist die integrierte GPS-Navigation. Die Europakarte ist vorinstalliert und ist nicht nur für Fahrzeuge sondern auch Fussgänger geeignet.

Weitere Features: Fahrspurassistent und Kreuzungsansicht – diese sogar fotorealistisch –, eine Anzeige der nächsten drei Ausfahrten im Autobahnmodus, POIs (Points of Interest) und LBS (standortbezogene Dienste), wie beispielsweise Wetterberichte, Verkehrsinformationen oder Start- und Landezeiten von Flugzeugen.

Bereits im Kaufpaket ist die aktive Armaturen- oder Windschutzschiebenhalterung mit Stromanschluss enthalten. Besonders praktisch: Die Navigationsfunktionen sind mit häufig genutzten Anwendungen wie Kalender, Kontakte, E-Mail, Internetbrowser und Messaging-Applikationen sinnvoll verknüpft.

Software im MicrosoftAppStore

Für Fotos der 5-Megapixel-Kamera, die automatisch mit den Geotags versehen werden, Videos oder MP3-Dateien ist ein 4 GB grosser Flashspeicher im M10 integriert. Für den mobilen Datenverkehr unterstützt das M10 UMTS und HSDPA sowie WLAN.

Als Social-Network-Funktionen stehen beispielsweise Facebook oder Picasa-Web-Alben zur Verfügung. Applikationen können über Microsofts AppStore Windows Marketplace for Mobile heruntergeladen werden.

Über die Laufzeit des 1500mAh-Akkus hüllt sich Garmin-Asus ebenso in Schweigen, wie über den Verkaufspreis des ab dem zweiten Quartal 2010 erhältlichen Navigations-Smartphones.

(Marc Thorwartl/teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Dank GPS-Empfänger eignen sich ... mehr lesen
Garmin-Asus nüvifone A50.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Point Cloud Animation vom Makerspace ...
Publinews Plattform für Kreative  St. Gallen - Am 28. Oktober 2019 wird der Weltraum an der Fürstenlandstrasse 103 eröffnet. Es ist ein Makerspace, ein Treffpunkt, ein Co-Working für Kreative und ein Ort der Inspiration. Der Weltraum ist ein vielseitiges Konzept mit dem Ziel Entwicklern, Kreativen, Techies und Selbstständigen eine Plattform zum Arbeiten und Austauschen zu bieten. mehr lesen  
Publinews Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es kein Internet. E-Mails waren ein Fremdwort, etwas zu Googlen bedeutet noch, dass man in die nächste Bücherei pilgerte, um in ... mehr lesen  
SmartHome umfasst ein Konzept, das versucht, alle bisher analog verlaufenden Prozesse im Haus durch digitale zu ersetzten.
Publinews Das Telefonmuseum Telephonica in Islikon erzählt die Geschichte der Telekommunikation von den Anfängen bis hin zur ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 2°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 3°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 7°C 10°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten