Newsfeed

Wir liefern Ihnen vollautomatisiert tagesaktuelle Nachrichten, massgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen. Mehrere Dutzend News-Rubriken stehen Ihnen zur Verfügung: Inland, Ausland, Sport, Boulevard, Wirtschaft, Internet, Telekommunikation, Informatik, Fussball, Eishockey, Snowboard und viele weitere.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich zu den bestehenden Möglichkeiten und errichten Ihnen bei Bedarf einen kostengünstigen Testfeed, um unsere Angebote einmal ausprobieren zu können.

Beispiel 1: E-Commerce

Sie betreiben eine E-Commerce-Website zum Thema Sportprodukte und möchten Ihr Angebot aufwerten und Kunden dazu bewegen, öfters Ihre Seiten zu besuchen. Da Sie insbesonders Fussball- und Leichtathletik-Produkte anbieten, liefern wir Ihnen fortan regelmässig und automatisiert neueste Nachrichten aus der Fussball- und Leichtathletik-Szene.

Beispiel 2: Arbeitnehmerverband

Sie betreiben die Website eines Arbeitnehmerverbandes und brauchen zur Aufwertung des Auftrittes mehr Inhalte. Wir liefern Ihnen fortan regelmässig News zum Thema Arbeitsmarkt.

Beispiel 3: Bauunternehmen

Sie besitzen eine Baufirma und möchten Ihren Online-Auftritt mit aktuellen Informationen aus der Branche aufwerten. Wir liefern Ihnen fortan regelmässig und vollautomatisiert News zum Thema Baugewerbe.

Beispiel 4: Städteportal

Sie betreiben ein Regionalportal und brauchen eine tagesaktuelle Aufwertung Ihrer Seite. Wir liefern Ihnen täglich und automatisiert einen Mix aus verschiedenen Newskategorien.

Einige Portale welche News von uns beziehen:

Diese Beispielpräsenzen beziehen vollautomatisiert via XML oder HTML-Feeds tagtäglich die letzten News von uns: www.st.gallen.ch, www.fussball.ch, www.wirtschaft.ch, www.eishockey.ch, www.nachrichten.ch
www.st.gallen.chwww.fussball.chwww.wirtschaft.ch
www.eishockey.chwww.nachrichten.ch
Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte und weitere Angebote zur Verfügung.

Newslieferung an Drittportale

P. Linsin
E-Mail:content@news.ch
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2664
    Euphemismus Normalerweise müssen technische Fortschritte nicht zeilenweise in ... Mi, 16.07.14 06:33
  • LinusLuchs aus Basel 72
    Sinnbild einer fatalen Entwicklung Für digitales Spielen wird immer mehr Geld ausgegeben, und der ... Mo, 14.07.14 14:02
  • Believer aus Grenchen 53
    Total-Kontrolle der Waffen Es geht hier nicht nur um die Interessen einer sogenannten Waffenlobby. ... Fr, 30.05.14 22:47
  • keinschaf aus Wladiwostok 2664
    Traurig... ...aber Tatsache. Die beste Satire liefert die Realität. Di, 29.04.14 13:04
  • Sadotka aus Spreitenbach 1
    Bekannte Fälle? Gibt es irgendeinen bekannten Fall von Terrorismus im oder mithilfe des ... Sa, 11.01.14 22:38
  • keinschaf aus Wladiwostok 2664
    Selber Schuld, wer so ein Ding benutzt. Aber eine "Taschenlampen-App"? Heiliger ... Sa, 07.12.13 04:07
  • keinschaf aus Wladiwostok 2664
    Ein Segen? Einander short-messages zu schreiben, kann ja in Ordnung gehen, auch ... Mi, 27.11.13 12:08
  • MarcS aus Aarau Rohr 1
    Besser wäre klare Infos! Besser wäre sie würden schreiben welcher Befehl man per SMS senden kann ... Fr, 22.11.13 16:55
Facebook-Videos starten allein - zum Ärger vieler Nutzer.
DOSSIER Facebook Facebook: Autoplay-Funktion oft angezweifelt Los Angeles/Amsterdam - Die Autoplay-Funktion ...
Money Boy sucht Aufmerksamkeit auf Kosten von Toten und ihren Angehörigen.
Twitter Rapper «Money Boy» verhöhnt Opfer des Germanwings-Absturzes Der anscheinend nicht sehr hellbirnige, aber auch nicht sehr erfolgreiche österreichische Drittliga-Rapper «Money Boy» hat sich durch ...
Früh übt sich ...
Social Media Teenies nutzen Smartphones 22 Stunden pro Woche Melbourne/Wien - Knappe 22 Stunden ...
Das so genannte Phishing ist für die Kriminellen lukrativ. (Symbolbild)
Internet Bund registriert Rekordzahl an Betrugsversuchen im Internet Bern - Die Internetkriminalität in der Schweiz ist weiter auf dem Vormarsch. Bei der Meldestelle des Bundes haben sich im vergangenen Jahr ...
Die Smartwatch kommt bald auf den Markt.
Mobile Swatch will bei Smartwatch nicht abhängig sein Zürich/Biel - Swatch setzt bei der ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen Suchergebnissen. Seit Mittwoch werden über den Treffern der ...
Der Kurznachrichtendienst Twitter hat der aufstrebenden Live-Video-App Meerkat nach dem Kauf eines Wettbewerbers den Datenzugang weitgehend abgeschnitten. (Symbolbild)
Social Media Dämpfer für Konkurrenten von Twitter San Francisco - Live-Videoübertragungen, die jeder von ...
Games Sony setzt voll auf PlayStation und Bildsensoren Tokio - Sony will künftig in profitablen Nischenmärkten punkten und damit seinen Gewinn in den nächsten drei Jahren auf das 25-fache hochtreiben. ...
Die Einigung gilt für die Jahre 2010 bis 2016.
U-Elektronik Ab sofort Gebühren für Urheberrecht auf Smartphones Zürich - Für Urheberrechtsvergütungen ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 5°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 5°C 9°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 6°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 7°C 20°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten