YouTube kommt über Apple TV ins Wohnzimmer
publiziert: Donnerstag, 31. Mai 2007 / 11:54 Uhr

Cupertino - Die Inhalte des Videoportals YouTube sind ab Mitte Juni über Apple TV empfangbar, wie der Computerkonzern Apple Mittwochabend bekannt gegeben hat.

Mit Apple TV könnten Inhalte drahtlos auf dem Fernseher wiedergegeben werden.
Mit Apple TV könnten Inhalte drahtlos auf dem Fernseher wiedergegeben werden.
1 Meldung im Zusammenhang
Das Software-Update für YouTube, das zu Google gehört, steht den Nutzern kostenlos zur Verfügung.

Zunächst sollen einige Tausend der aktuellsten und beliebtesten YouTube-Videos verfügbar sein. Das gesamte Angebot von YouTube soll bis zum Herbst komplett über Apple TV zu empfangen sein.

«Das ist das erste Mal, dass man auf der Couch im Wohnzimmer supereinfach YouTube-Videos durchstöbern, finden und anschauen kann», sagt Apple-Chef Steve Jobs. Die YouTube-Videos können direkt und drahtlos über Apple TV gestreamt werden.

Daneben können die Inhalte der iTunes-Bibliothek über Apple TV drahtlos auf dem Fernseher wiedergegeben werden. Allerdings stehen nur den US-Nutzern Serien und Spielfilme aus dem iTunes-Videostore zur Verfügung. Die Verfügbarkeit von Musikvideos variiert von Land zu Land.

Noch kein Termin für Europa

Unklar bleibt weiterhin der Europa-Starttermin für den iTunes-Videostore. Zwar kündigte der luxemburgische Wirtschaftsminister Jeannot Krecke Ende Januar dieses Jahres an, der iTunes-Videostore würde noch in diesem Frühjahr nach Europa kommen.

Apple hält sich allerdings bedeckt und verrät noch keinen Termin. Der Computerkonzern bestätigt nur, dass der Videostore noch in diesem Jahr auf den europäischen Markt kommt

Ausserdem gab Apple noch bekannt, demnächst eine neue Konfiguration von Apple TV mit einer grösseren Festplatte anzubieten.

Die ab 1. Juni erhältliche 160GB-Konfiguration bietet vier Mal so viel Speicherkapazität und ist mit 399 Euro um 100 Euro teurer als die seit März erhältliche Version von Apple TV.

(rr/pte)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Santa Monica - Im Duell zwischen der Musikindustrie und Steve Jobs hat Universal Music ein neues Kapitel ... mehr lesen
Universal erzielt rund 15 Prozent des Umsatzes mit dem Verkauf von digitaler Musik.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Point Cloud Animation vom Makerspace ...
Publinews Plattform für Kreative  St. Gallen - Am 28. Oktober 2019 wird der Weltraum an der Fürstenlandstrasse 103 eröffnet. Es ist ein Makerspace, ein Treffpunkt, ein Co-Working für Kreative und ein Ort der Inspiration. Der Weltraum ist ein vielseitiges Konzept mit dem Ziel Entwicklern, Kreativen, Techies und Selbstständigen eine Plattform zum Arbeiten und Austauschen zu bieten. mehr lesen  
Publinews Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es kein Internet. E-Mails waren ein Fremdwort, etwas zu Googlen bedeutet noch, dass man in die nächste Bücherei pilgerte, um in hunderten Fachbüchern nach einem Thema zu suchen. Heute läuft jeder noch kleine Schritt über das Internet ab. Wir telefonieren über das Internet, sehen Fern über das Internet, kommunizieren, kaufen ein und arbeiten im World Wide Web. mehr lesen  
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital ... mehr lesen  
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
Publinews Das Telefonmuseum Telephonica in Islikon erzählt die Geschichte der Telekommunikation von den Anfängen bis hin zur heutigen digital vernetzten ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 4°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 2°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -1°C 1°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 1°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 3°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 8°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten