Hilfe beim richtigen Eincremen
«Sunscreenr»: UV-Kamera gegen Sonnenbrand
publiziert: Mittwoch, 11. Mai 2016 / 10:00 Uhr
«Sunscreenr» zeigt schlecht geschützte Hautstellen.
«Sunscreenr» zeigt schlecht geschützte Hautstellen.

Raleigh - Das Start-up Voxelight hat ein Gadget angekündigt, das helfen soll, sich vor Sonnenbrand zu schützen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Denn der «Sunscreenr» nutzt eine UV-Kamera, um Nutzern zu zeigen, wo sie ihre Sonnencreme wie gut aufgetragen haben. So können Sonnenanbeter ihren Schutz optimieren. Rechtzeitig vor dem Sommer läuft die Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter. Ausgeliefert werden soll Sunscreenr jedoch erst gegen Jahresende.

Dunkler Schutz

Jeden Sommer stehen unzählige Urlauber vor dem Problem, wie sie sich richtig vor Sonnenbrand schützen. Sonnencreme oder -milch ist da sinnvoll, doch tragen der Hautärzte-Vereinigung American Academy of Dermatology zufolge viele Menschen nur 25 bis 50 Prozent der empfohlenen Menge auf. Zudem übersehen die Menschen oft Hautstellen oder bemerken nicht, wenn beispielsweise nach dem Schwimmen der Sonnenschutz zu sehr gelitten hat. Der Sunscreenr soll Abhilfe schaffen, indem er klar zeigt, wo die Haut wirklich gut geschützt ist und wo nicht.

Dazu setzt das Gadget auf eine UV-Kamera. Diese liefert ein Graustufen-Bild, das zeigt, wie gut die Haut eingecremt ist. Je dunkler eine Stelle, desto besser der Schutz. Besonders helle Stelle zeigen also an, wo noch oder wieder ein Sonnenschutz-Produkt aufgetragen werden muss. An sich ist das kompakte Gadget dazu gedacht, dass eine Person eine andere beim Eincremen beobachtet. Wer allein unterwegs ist, kann aber ein 30-sekündiges Selfie-Video aufnehmen und dieses dann ansehen, um so den eigenen Sonnenschutz zu prüfen.

Strandtauglich

Dem Hersteller zufolge ist Sunscreenr wasserfest, sand- und staubsicher und auch stossbeständig. Der Akku wird via Micro-USB-Port geladen und hält laut Voxelight ein ganzes Wochenende. Der Einzelhandelspreis soll letztlich 109 Dollar betragen. Für jene, die eine Kickstarter-Vorbestellung wagen, gibt es das Gadget deutlich günstiger. Diesen Sommer müssen jedoch auch Crowdfunding-Unterstützer noch anders ihren Sonnenschutz sichern. Denn die Auslieferung ist erst für Dezember dieses Jahres geplant.

(bg/pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese egadgets.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Die Schweiz hat neben den ... mehr lesen
Die Haut ist oft hoher UV-Belastung ausgesetzt.
Viele wissen nicht, dass sich die Angaben zum Lichtschutzfaktor nur auf UVB-Strahlen beziehen.
London - Die Royal Pharmaceutical Society fordert die Einführung einheitlicher Etikettierungen bei Sonnencreme. Hersteller sollten das gleiche Bewertungssystem nutzen. Laut einer Umfrage ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich ...
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am 5. und 6. April 2017, auf der Messe Zürich, vermitteln die Messen einen umfassenden Marktüberblick. mehr lesen 
Publinews Das Telefonmuseum Telephonica in Islikon erzählt die Geschichte der Telekommunikation von den Anfängen bis hin zur heutigen digital vernetzten ... mehr lesen  
Ringe mit NFC-Technologie  Die von Cornetto entwickelten «Commitment Rings» verhindern, dass Pärchen getrennt voneinander Serien über das Streaming-Portal Netflix ansehen. mehr lesen  
«Prominence»  Forscher der Johns Hopkins University ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 2°C 6°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 4°C 7°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 1°C 2°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 3°C 6°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 3°C 5°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 3°C 7°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 5°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten