Sony rüstet Playstation 3 auf 160 Gigabyte auf
publiziert: Donnerstag, 21. Aug 2008 / 16:14 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 21. Aug 2008 / 16:39 Uhr

Leipzig - Im Rahmen einer Pressekonferenz auf der derzeit in Leipzig stattfindenden Spielemesse Games Convention hat Sony Computer Entertainment (SCE) eine Reihe von Neuerungen für seine Konsolenprodukte vorgestellt.

Die PS3 wird als Entertainment-Zentrale in den heimischen Wohnzimmern der Nutzer positioniert.
Die PS3 wird als Entertainment-Zentrale in den heimischen Wohnzimmern der Nutzer positioniert.
2 Meldungen im Zusammenhang
Neben einem neuen Modell der Playstation Portable (PSP), das über ein verbessertes Display und ein eingebautes Mikrofon mit Skype-Anbindung verfügt, dürfte dabei vor allem eine Ankündigung bezüglich der Playstation 3 für die Gamer-Community interessant sein.

So gab SCE den Start eines speziellen PS3-Modells bekannt, das mit einer 160 Gigabyte grossen Festplatte ausgestattet ist. Die erweiterte Variante verfügt damit über mehr als doppelt so viel Speicherplatz wie das bisher angebotene Gerätemodell.

Mit den zusätzlichen Kapazitäten will der Hersteller seine Videospielkonsole endgültig als Entertainment-Zentrale in den heimischen Wohnzimmern der Nutzer positionieren. Diese sollen ausreichend Platz zur Verfügung haben, um Inhalte aus dem Playstation-Online-Netzwerk auf ihre Gerätespeicher herunterladen und speichern zu können.

Nicht nur Spielkonsole

«Die Steigerung des Speicherplatzes gibt PS3-Nutzern die Möglichkeit, grosse Mengen an digitalem Content auf ein und demselben Ort abzulegen. Die Playstation 3 wird damit für alljene, die ein All-In-One-Entertainment-System suchen, wesentlich interessanter», heisst es von SCE.

Mit dem neuen 160-GB-Modell reagiere man auf den zunehmenden Wunsch der Gamer, verschiedene Inhalte wie Videos, Musik, Fotos, Game-Demos oder Spielextras aus dem Internet herunterzuladen. «Wir haben bereits zum Start der Playstation 3 kommuniziert, dass sie als vollständige Home-Entertainment-Zentrale einsetzbar sein soll», erklärt Marlies Frey, Sprecherin von Sony Computer Entertainment Austria.

Neben dem integrierten Blu-ray-Laufwerk biete die PS3 vor allem in punkto Internetkonnektivität einen Mehrwert für den Endkonsumenten. Schliesslich wolle man mit dem Produkt nicht nur ausschliesslich die Zielgruppe der Gamer bedienen. «Die PS3 ist keine reine Spielkonsole mehr. In Bezug auf ihre Einsetzbarkeit soll für jeden in der Familie etwas dabei sein», erläutert Frey.

Skype für die PSP

Auch eine Neuausgabe der PSP steht laut SCE bereits in den Startlöchern. Das neue Modell mit dem Namen «3000» verfügt über ein verbessertes Display, das insbesondere bei schwierigen Lichtverhältnissen eine bessere Farbdarstellung gewährleisten soll.

Ausserdem ist das Gerät mit einem integrierten Mikrofon ausgestattet. Dank Skype und einem WLAN-Hotspot eignet sich die Konsole so auch für die Nutzung mobiler Internet-Telefonie. Die PSP 3000 wird ab dem 15. Oktober 2008 mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 199 Euro (ca. 320 Fr.) im Handel erhältlich sein. Das bisherige Modell «Slim and Lite» bleibt bis auf weiteres zu einem Preis von 169 Euro (ca. 270 Fr.) am Markt.

Die 160-GB-Variante der PS3 soll Angaben von SCE zufolge in den PAL-Märkten bereits ab 31. Oktober 2008 zu einem Preis von 449 Euro (ca. 720 Fr.) zum Verkauf angeboten werden. Im Angebot enthalten wird dann auch ein Gutschein sein, der es Besitzern des Geräts ermöglicht, Inhalte im Wert von 70 Euro (ca. 110 Fr.) aus dem Playstation-Netzwerk herunterzuladen. Auch das bereits angekündigte PS3-Modell mit 80 Gigabyte wird früher als erwartet erhältlich sein, nämlich ab dem 22. August 2008.

(bert/pte)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
eGadgets Tokio - Der Unterhaltungsgigant ... mehr lesen
Das geplante Blu-ray-Format kombiniert Games und Filme. (Archivbild)
Die Hochkonvertierungs-Technologien werden Standard-DVDs nicht retten.
Washington - Der Elektronikkonzern Toshiba hat vor Kurzem seinen XDE-DVD-Player vorgestellt, der laut Hersteller eine Standard-DVD nahezu auf HD-Qualität hochkonvertieren kann. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der vierbeinige Laufroboter «Cheetah» wird immer besser.
Der vierbeinige Laufroboter ...
Ein neues Steuerungssystem, das anhand des Mini-Roboters «Cheetah» des MIT demonstriert wurde, ermöglicht es vierbeinigen Robotern, in Echtzeit über unebenes Terrain zu springen. mehr lesen 
Die Boomer sind die am schnellsten wachsende Gruppe  Nahezu neun von zehn Amerikanern nutzen mittlerweile eine Art Fintech-App, um ihr Finanzleben zu ... mehr lesen  
Das Internet hatte die Finanzdienstleistungen bisher nicht wirklich erobert, aber jetzt schon.
Das Leica Leitz Phone 1 setzt neue Kameramassstäbe bei Smartphones.
Fotografie Der Premium-Kamerahersteller Leica bringt sein erstes Telefon auf den Markt: Das Leitz Phone 1 wird seit dem 16. ... mehr lesen  
Publinews Kampf dem Tracking  Nachdem Apple das ungefragte Werbetracking von Apps eingeschränkt hat, zieht nun Konkurrent Google nach. Wenn im August das neue ... mehr lesen  
In Zukunft bessere Privatsphäre auf Googles Android-Handys.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Basel 8°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
St. Gallen 7°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Bern 7°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Luzern 8°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Genf 8°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Lugano 8°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten