Vorstellung wohl zur IFA
Sony Tablet S: Kommando-Zentrale für zuhause
publiziert: Donnerstag, 25. Aug 2011 / 09:09 Uhr
Mehr als nur ein gewöhnliches Tablet?
Mehr als nur ein gewöhnliches Tablet?

Sony wird in Kürze, wie eigentlich alle namhaften Elektronik-Hersteller, ebenfalls in den Tablet-Markt einsteigen. Von den beiden erwarteten Tablets, die bisher die Namen Sony S1 und Sony S2 trugen, wird wohl das konventionelle Modell mit dem 9,4 Zoll grossen Touchscreen-Display zuerst auf den Markt kommen, das kleinere Tablet mit zwei Bildschirmen zum Zusammenklappen dürfte erst später folgen.

2 Meldungen im Zusammenhang
Mit dem Sony Tablet S, wie das Sony S1 wohl offiziell heissen wird, hat der Hersteller aus Japan anscheinend ausschweifendere Pläne, als nur ein weiteres Honeycomb-Tablet zu präsentieren.

Das Sony Tablet S soll vielmehr unter anderem eine Kommando-Zentrale für die Multimedia-Dienste in den eigenen vier Wänden sein. So hat Sony dem Android-Tablet eine integrierte Infrarot-Fernbedienung spendiert, mit der sich unter anderem der heimische Fernseher bedienen lassen soll. Über DLNA lässt sich das Tablet auch in das Heimnetzwerk einbinden, um Videos, Fotos und Musik drahtlos verteilen zu können. Dies berichtet das US-Portal Engadget. Auch PlayStation-Spiele sollen sich ohne Probleme auf dem Tablet spielen lassen. Mit der recht hohen Auflösung von 1280 mal 768 Pixel auf dem 9,4 Zoll grossen Display dürfte auch die Qualität in Ordnung sein. Filme sollen sich die Nutzer bevorzugt über einen eigenen Service von Sony kaufen oder ausleihen, der Dienst trägt offenbar den Namen Video Unlimited.

Sony Tablet S wird wohl zur IFA präsentiert

Vorgestellt wird das neue Sony Tablet S mit grosser Wahrscheinlichkeit in der kommenden Woche auf der IFA 2011 in Berlin. Zum Verkaufspreis gibt es noch keine verlässlichen Zahlen, in der Vergangenheit war Sony allerdings eher im hochpreisigen Segment zu Hause. Engadget zufolge wäre ein Einführungspreis von 599 US-Dollar (umgerechnet 470 Franken) denkbar. Wie es sich hier tatsächlich verhält und wie der Preis für Europa letzten Endes ausfallen wird, bleibt abzuwarten. Höher als der umgerechnete Dollar-Betrag wird er allerdings sicherlich ausfallen.

(Steffen Herget/teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
eGadgets Wie erwartet hat Sony am ersten ... mehr lesen
Das Sony Tablet S.
Das Xperia Play von Sony Ericsson.
Wie berichtet hat Sony Ericsson auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona sein Spiele-Handy Xperia Play vorgestellt. Das auf dem Android-Betriebssystem basierende ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Best of Swiss Apps 2018
Best of Swiss Apps 2018
Bestenliste 2018  Analog zur Bestenliste im Rahmen der «Best of Swiss Web Awards» gibt es auch für «Best of Swiss Apps» eine Rangliste der Anbieter mit den meisten Punkten. Diese jährlich veröffentlichte ausführliche Darstellung der Schweizer Apps-Branche basiert auf dem Medaillenspiegel aller «Best of Swiss Apps»-Editionen. Die Bestenlisten von 'Best of Swiss Apps' und 'Best of Swiss Web' stehen jeweils für sich. mehr lesen 
Neue Domainendung am Start  Wir bieten wunderbare neue Möglichkeiten für innovative Startups und etablierte Applikationsanbieter ... mehr lesen  
.app Domains jetzt registrieren
Direkt auf dem Telefon  Mountain View - Google will nicht warten, bis Autohersteller alle ihre Modelle mit Software zur besseren Einbindung von Android-Smartphones ... mehr lesen  
Bisher konnte man Android Auto nur nutzen, wenn die Unterhaltungsanlage des Fahrzeugs oder ein Nachrüst-Gerät sie unterstützten.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 12°C 27°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Basel 13°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 13°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Genf 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 20°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten