PoGo: Das Revival der Polaroid-Bilder
publiziert: Sonntag, 4. Mai 2008 / 19:57 Uhr

Der Firmenname Polaroid steht im deutschen Sprachgebrauch fast synonym für Sofortbildkameras. Die Digitalkamera und auch das Foto-Handy haben der Sofortbildkamera mittlerweile den Rang abgelaufen, sodass seit Februar diesen Jahres auch keine solchen Geräte mehr hergestellt werden.

Der PoGo «Printing on the Go» ist ein Sofortbilddrucker für Handy-Fotos.
Der PoGo «Printing on the Go» ist ein Sofortbilddrucker für Handy-Fotos.
4 Meldungen im Zusammenhang
Ob für Nostalgie-Freunde oder einfach nur zum Spass bringt Polaroid ab Juli mit dem PoGo «Printing on the Go» einen Sofortbilddrucker für Handy-Fotos auf den Markt. Das Gerät ist 5 mal 7,6 Zentimeter klein und wiegt mit 227 Gramm nahezu doppelt so viel wie ein durchschnittliches Handy.

Der PoGo ist laut Herstellerangaben leicht zu bedienen. Alle Fotodaten werden über Bluetooth oder USB an den Drucker übertragen. Der Drucker gibt dann basierend auf der Technologie ZINK (Zero Ink) die Farbbilder aus. Das bedeutet, dass der Minidrucker ohne Tinte oder Thermofarbbänder auskommt.

Im benötigten Spezialpapier sind die Farbpigmente bereits enthalten. «Wir freuen uns, den Menschen einen handlichen Begleiter für unterwegs zu bieten, der mit einem Schlag das Sofortbild ins tägliche Leben zurückbringt: Ab sofort gibt es wieder überall Fotos zum anfassen, verschenken oder aufkleben», sagt Markus Mahla, Geschäftsleiter der Polaroid GmbH.

Der Polaroid PoGo ist ab Juli für gut 235 Franken erhältlich. Ebenfalls mit dabei sind 10 Blatt wasserfestes Fotopapier mit abziehbarer Klebefolie auf der Bildrückseite sowie ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen Akku.

(Von Anja Zimmermann/teltarif.ch)

Machen Sie auch mit! Diese egadgets.ch - Meldung wurde von einer Leserin oder einem Leser kommentiert.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der US-Hersteller Polaroid hat auf der CES eine Mischung aus ... mehr lesen
Das Polaroid SC1630 hat einen optischen Zoom.
Frankfurt/Main - Die Technik passt nicht mehr in die Zeit. Und trotzdem sind nicht nur ... mehr lesen
Klassische Packfilmkamera: «Die Kamera mit eingebautem Labor».
Ein Taser mit integriertem MP3-Player: Auf der CES gibt es auch skurrile Gadgets.
Las Vegas - Ob in den Bereichen digitale Polaroids, Selbstverteidigung oder Navigation, auf der derzeit laufenden Customer Electronics Show (CES) werden neben vielen Neuheiten in ... mehr lesen
PoGo - Revival oder Start einer neuen Manie
Das ist eine interessante Entwicklung. Für mich wäre sie zu klobig, wahrscheinlich zu teuer und schlicht unnötig. Dies habe ich aber auch schon bei Entwicklungen wie dem Nespresso oder ähnlichem gesagt, bei dem jeder rechnende Mensch sagen müsste, dass das einfach zu teuer ist. trotzdem sind es mega-Erfolge geworden. Der Preis für kleine Einheiten scheint kein Hindernis merh zu sein, speziell wenn er mit einer grossen Marke verbunden ist.

Lasst sehen, was daraus wird.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Eine komplizierte Angelegenheit für einen Roboter: Hilfe beim Anziehen ...
Wissenschaftler des Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL) des MIT haben kürzlich einen neuen Algorithmus entwickelt, der einem Roboter hilft, effiziente Bewegungspläne zu finden, um die körperliche Sicherheit seines menschlichen Gegenübers zu gewährleisten. mehr lesen 
Insgesamt sind nun 254 Satelliten im Orbit.
OneWeb schliesst seine «Five to 50»-Mission ab, um Regionen nördlich des 50. Breitengrades abzudecken, darunter Grossbritannien, ... mehr lesen  
Forscher:innen des Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL) am MIT haben einen sensiblen Teppich entwickelt, der erkennen kann, in welcher Körperhaltung ein Mensch darauf steht, sitzt ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 6°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Basel 7°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 5°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
Bern 2°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 4°C 14°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Genf 3°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 8°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten