Fast unverwüstlich
Pearl Touchlet X5.Outdoor im Falltest und vom Auto überfahren
publiziert: Donnerstag, 7. Mrz 2013 / 22:02 Uhr

Im Video: So robust und widerstandsfähig ist das Outdoor-Tablet.

Die Auswahl an robusten Outdoor-Tablets ist derzeit noch ziemlich beschränkt. Der Hersteller Pearl hat eine Outdoor-Variante seines Touchlet X5 herausgebracht, welches in den Produktbeschreibungen als unverwüstlicher und bärenstarker Begleiter bezeichnet wird. In einem Produktfoto wird sogar symbolisiert, wie ein Fahrzeug über das Touchlet X5.Outdoor fährt. Wie viel an den recht hohen Werbeversprechen dran ist, wollten wir in diesem Härtetest herausfinden.

Das Touchlet X5.Outdoor von Pearl ist nach dem IEC-Standard IP7 zertifiziert. Nach dieser Definition ist es vor zeitweiligem Untertauchen in Wasser geschützt. Das 7 Zoll grosse Display besteht aus Gorilla Glas 2 aus dem Hause Corning und sollte somit durch die Härte des Materials vor Kratzern geschützt sein. Die Anschlüsse sind durch Kappen gesichert, so dass weder Flüssigkeiten noch Schmutz oder Staub einen Weg ins Innere finden sollten. Ein integrierter Aufprallschutz rundet das Outdoor-Paket ab.

Das Outdoor-Tablet wird vom Auto überfahren

Im Vorfeld ist zu erwähnen, dass unsere Testumgebung kaum fieser gewählt werden konnte. Der Untergrund ist auf Kopfsteinpflastern besonders hart und zusätzlich uneben. In unserem Falltest hat das Kunststoffgehäuse zwar einige Blessuren davongetragen, die Technik hat aber nicht unter dem Aufprall gelitten, so dass das Tablet weiterhin funktionsfähig ist.

Nun starteten wir den Auto-Test: Beim Überfahren gab das Touchlet X5.Outdoor ein lautes Knacken von sich, welches die Hoffnung auf ein funktionsfähiges Gerät erheblich schrumpfen liess. Auf den ersten Blick hatte das Tablet danach nur zusätzliche Kratzer am Gehäuse, das Display sieht zunächst unversehrt aus. Hier scheint es von Vorteil zu sein, dass das Display etwas tiefer in das Gehäuse eingelassen ist.

Der komplette Härtetest des Pearl Touchlet X5.Outdoor im Video



Das Endergebnis: Ob das technische Innenleben weiterhin funktioniert?

Einen Sturz selbst auf hartem Untergrund übersteht das Pearl Touchlet X5.Outdoor recht gut, nur das Gehäuse trägt einige Schrammen von dem Fall davon. Ansonsten sind auch alle Funktionen ohne Einschränkungen nutzbar. Das erste Überfahren mit einem Auto meistert das Outdoor-Tablet ebenfalls gut. Das Display ist noch intakt und der Touchscreen lässt sich weiterhin bedienen.

Die Eigenschaft unverwüstlich können wir hingegen nicht bestätigen. Der Rückwärtsgang hat dem Gerät dann doch den Rest gegeben - das Touchlet ist hinüber, zumindest auf den ersten Blick. Das Display des Tablets ist an mehreren Stellen gesprungen und verhinderte somit die weitere Nutzung. Das An- und Ausschalten funktioniert hingegen noch. Dies lässt die Vermutung aufkommen, dass die Technik des Tablets weitestgehend noch intakt ist und der integrierte Bumper gute Dienste geleistet hat.

So geht die Datensicherung

Wie steht es nun um die privaten Daten auf dem Gerät, können diese noch gesichert werden? Beim Anschluss des Touchlets an einen PC wird das Gerät erkannt und die Treibersoftware installiert. Da nun jedoch auf dem Touchlet ausgewählt werden müsste, ob die Kamera oder der Speicher genutzt werden soll, kann nicht auf den Speicher zugegriffen werden. Da es jedoch einen Mini-HDMI-Anschluss hat, haben wir über diese Schnittstelle das Touchlet mit einem externen Monitor verbunden. Für die Stromzufuhr wurde das Tablet an die Steckdose angeschlossen, die Ladung funktioniert.

Für die Steuerung wurden zusätzlich über einen USB-Hub eine Maus sowie Tastatur angeschlossen. Hier kommt zu Gute, dass sich das Touchlet über den Power-Button noch starten lässt.
So wurde das Tablet an den Monitor angeschlossen  Die
Bildschirm-Darstellung erscheint auf unserem externen Monitor und auch die Steuerung per Maus funktioniert einwandfrei. Wird nun zusätzlich ein USB-Stick an den Hub angeschlossen, können die auf dem Tablet gespeicherten Daten gesichert werden.

In diesem Testszenario konnten wir feststellen, dass auch alle anderen Funktionen weiterhin nutzbar sind. Die Kamera nimmt weiterhin Bilder und Videos auf und über das WLAN kann das mobile Internet sowie der App Store genutzt werden. Selbst vereinzelte Berührungen auf dem defekten Touchscreen des Touchlet X5.Outdoor werden noch wahrgenommen. Vom Begriff unverwüstlich ist dieses Tablet gar nicht so weit entfernt.

(Paulina Gesikowski/teltarif.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Best of Swiss Apps 2018
Best of Swiss Apps 2018
Bestenliste 2018  Analog zur Bestenliste im Rahmen der «Best of Swiss Web Awards» gibt es auch für «Best of Swiss Apps» eine Rangliste der Anbieter mit den meisten Punkten. Diese jährlich veröffentlichte ausführliche Darstellung der Schweizer Apps-Branche basiert auf dem Medaillenspiegel aller «Best of Swiss Apps»-Editionen. Die Bestenlisten von 'Best of Swiss Apps' und 'Best of Swiss Web' stehen jeweils für sich. mehr lesen 
Neue Domainendung am Start  Wir bieten wunderbare neue Möglichkeiten für innovative Startups und etablierte Applikationsanbieter im In- und Ausland. Attraktive deinname.app Domains können nun ab sofort für ... mehr lesen
.app Domains jetzt registrieren
Direkt auf dem Telefon  Mountain View - Google will nicht warten, bis Autohersteller alle ihre Modelle mit Software zur besseren Einbindung von Android-Smartphones ... mehr lesen  
Bisher konnte man Android Auto nur nutzen, wenn die Unterhaltungsanlage des Fahrzeugs oder ein Nachrüst-Gerät sie unterstützten.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 11°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig trüb und nass
Basel 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 10°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig trüb und nass
Bern 10°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 11°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig trüb und nass
Genf 10°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten