Online-Video-Portal Stream-TV gestartet
publiziert: Sonntag, 18. Mai 2008 / 20:24 Uhr

Fernsehen übers Internet war bislang wenig komfortabel. Interessante Sendungen sind über die einzelnen Websites der verschiedenen Sender verstreut, einzelne Beiträge in überladenen Mediatheken mit umständlicher Navigation schwer zu finden. Mit Stream-TV soll das jetzt besser werden.

Die Nutzer können auf einen Blick sehen, welche Beiträge aktuell verfügbar sind.
Die Nutzer können auf einen Blick sehen, welche Beiträge aktuell verfügbar sind.
Die neue Portal fasst online abrufbare TV-Sendungen auf einer zentralen Website zusammen und setzt dabei auf Übersichtlichkeit und eine betont schlichte Oberfläche.

Alle Sendungen sind laut den Betreibern nach Datum sortiert auf einer Seite verlinkt. Die Nutzer sehen so auf einen Blick, welche Beiträge aktuell verfügbar sind und müssen nichts mehr verpassen.

Microsoft integriert MSN Video in den Windows Live Messenger

Der Microsoft-Konzern hat unterdessen das Videoportal MSN Video in den Windows Live Messenger integriert. Unter der Bezeichnung «Messenger TV» können die Nutzer des Instant Messengers ab sofort gemeinsam Clips von MSN Video sehen und über die Chat-Funktion über die Inhalte austauschen.

Um die Funktion zu nutzen, muss der User im Windows Live Messenger einen anderen Nutzer zum Chat einladen und im Menü unter «Aktionen» den Punkt «Messenger TV» auswählen. Anschliessend können sich beide User das betreffende Video ansehen und darüber plaudern.

(dl/teltarif.ch)

Schweizer Webportale
Wieso werden Videoportale in der Schweiz nicht für würdig gefunden um darüber zu berichten? Ist den nur das WWW aus Übersee interesant ode könnte der heimische Bereich vieleicht Konkurenz enthalten?
Oder kennen Sie luegmol.ch oder zug-tv.ch?
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Eine komplizierte Angelegenheit für einen Roboter: Hilfe beim Anziehen ...
Wissenschaftler des Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL) des MIT haben kürzlich einen neuen Algorithmus entwickelt, der einem Roboter hilft, effiziente Bewegungspläne zu finden, um die körperliche Sicherheit seines menschlichen Gegenübers zu gewährleisten. mehr lesen 
Publinews Qualifiziertes Personal hat sich anders orientiert - daher suchen Gastro-Betriebe nach Alternativen  Luzern - Corona wird noch lange nachwirken - speziell in der Gastronomie. In Lockdown-Zeiten verliessen viele Servicekräfte Hotels, Restaurants oder andere Betriebe. Diese gut ausgebildeten Menschen in der Menge gleichwertig im DACH-Raum zu ersetzen ist schwer. Qualifiziertes Personal hat sich anderes orientiert. Daher suchen Gastro-Betriebe nach Alternativen. mehr lesen  
OneWeb schliesst seine «Five to 50»-Mission ab, um Regionen nördlich des 50. Breitengrades abzudecken, darunter Grossbritannien, ... mehr lesen  
Insgesamt sind nun 254 Satelliten im Orbit.
Forscher:innen des Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL) am MIT haben einen sensiblen Teppich entwickelt, der erkennen kann, in ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 6°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Basel 7°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 5°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
Bern 2°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 4°C 14°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Genf 3°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 8°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten