Nokias singendes Handy
publiziert: Mittwoch, 12. Mrz 2003 / 09:00 Uhr

Hannover - Nokia stellt heute auf der CeBIT das Musik-Telefon Nokia 3300 vor. Das speziell für den mobilen Musikkonsum entwickelte Handy ist mit einem revoltionären Music-Player ausgestattet.

Nokia 3300.
Nokia 3300.
Musik ist das Herzstück des Nokia 3300 Mobiltelefons. Die digitalen Wiedergabefähigkeiten des Gerätes ermöglichen eine neue Qualität von Klingeltönen, wie Nokia heute in Hannover mitteilt: Realistische Musik- und Klangaufnahmen können als Klingeltöne verwendet werden. Umfangreiche Mitteilungs- und Spielfunktionen komplettieren den Leistungsumfang. Das Nokia 3300 arbeitet als Dualbandgerät in den GSM 900-/1800-Netzen und wird voraussichtlich im Verlauf des zweiten Quartals 2003 erhältlich sein.

Das Musik-Telefon ist mit einem digitalen Music Player für MP3- und AAC-Dateien ausgestattet und hat einen integrierten Lautsprecher. Es bietet aber auch ein UKW-Stereo-Radio und einen Digital-Rekorder.

Die neue PC-Software Nokia Audio Manager ermöglicht, Musikdateien von einem kompatiblen PC auf das Nokia 3300 Mobiltelefon zu übertragen. Als Klingeltöne kann der Nutzer die im Nokia 3300 vorinstallierten Musikdateien verwenden: realistische Musikaufnahmen und polyphone MIDI-Melodien.

Gemeinsam mit dem Marktstart des 3300 bietet Nokia auch Lieder, Naturgeräusche, Geräuscheffekte oder auch Motorengeräusche an. Das Nokia 3300 unterstützt so auch die neuen realistischen Klingeltöne, die auf der AMR-WB-Technik (Adaptive Multi-Rate Wideband) basieren. Diese Technik wurde vom Third Generation Partnership Project (3GPP) als Breitband-Code für GSM- und WCDMA-Anwendungen der dritten Generation (3G) ausgewählt.

Zwar wurde das Nokia 3300 in erster Linie zum Abspielen und Aufnehmen von Musik entwickelt, aber auch Java-Spiele, Multimedia-Mitteilungen und der Zugang zum Internet sind beim 3300 mit dabei. Die ergonomische Spielesteuerung und andere Aktionstasten sind speziell auf die Nutzung mit beiden Händen abgestimmt und ermöglichen zusammen mit dem grossen Farbdisplay (128 x 128 Pixel) ein komfortables Spielen.

Das Nokia 3300 Mobiltelefon hat zudem eine Pop-Port-Schnittstelle zum Anschliessen eines USB-Kabels, über das der Nutzer Musikdateien übertragen kann. Zur Speicherung von Musikdateien auf dem Handy liefert Nokia zusammen mit dem 3300 eine 64 MB-MMC-Speicherkarte. Das Gerät wiegt 125 Gramm. Mit dem digitalen Music Player kann der Nutzer bis zu elf Stunden und mit dem UKW-Stereo-Radio bis zu neun Stunden Musik hören.

(Martin Müller/teltarif.ch)

Die professionelle SMS-Businesslösung
aspsms.com
Katharinengasse 10
9000 St. Gallen
Verkaufen Sie uns Ihr Handy, Tablet oder iPod
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Best of Swiss Apps 2018
Best of Swiss Apps 2018
Bestenliste 2018  Analog zur Bestenliste im Rahmen der «Best of Swiss Web Awards» gibt es auch für «Best of Swiss Apps» eine Rangliste der Anbieter mit den meisten Punkten. Diese jährlich veröffentlichte ausführliche Darstellung der Schweizer Apps-Branche basiert auf dem Medaillenspiegel aller «Best of Swiss Apps»-Editionen. Die Bestenlisten von 'Best of Swiss Apps' und 'Best of Swiss Web' stehen jeweils für sich. mehr lesen 
Neue Domainendung am Start  Wir bieten wunderbare neue Möglichkeiten für innovative Startups und etablierte Applikationsanbieter ... mehr lesen  
.app Domains jetzt registrieren
Wenn Sie noch nicht damit begonnen haben, die Handy-Nummern Ihrer Kunden zu sammeln, sollten jetzt damit anfangen.
Die SMS ist tot. Lang lebe die SMS  Vielleicht denken Sie, dass SMS bereits verschwunden sei, da die ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 10°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 12°C 16°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 11°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Bern 11°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Luzern 12°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 12°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 14°C 15°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten