Bald auch für OS X
Leap Motion zeigt Gestensteuerung für Windows
publiziert: Mittwoch, 22. Mai 2013 / 09:16 Uhr

San Francisco - Das US-Start-up Leap Motion hat ein Video veröffentlicht, das eine Vorschau darauf bietet, wie seine berührungslose Gestensteuerung unter Windows funktioniert. Demnach können User sämtliche Multitouch-Eingaben vornehmen, ohne den Bildschirm wirklich zu berühren. Bis zum Produktstart, der nunmehr für Juli dieses Jahres vorgesehen ist, soll die Bedienung noch weiter optimiert werden.

3 Meldungen im Zusammenhang
Bald soll eine weitere Demonstration folgen, die das System unter Mac OS X in Aktion zeigt. Vor einem Jahr hat Leap seine 3D-Gestensteuerung angekündigt, bei der ein via USB mit dem Computer verbundener Leap-Motion-Controller als Bewegungssensor dient. Nach Anschliessen des Geräts «werden Sie in der Lage sein, einfach durch Bewegen Ihrer Hände und Finger in der Luft im Web zu surfen und mit dem Computer zu interagieren», heisst es jetzt im Firmenblog. Konkret zeigt das Video, was Nutzer unter Windows 7 und Windows 8 erwartet, immerhin sollen User auch existierende Windows-Software problemlos berührungslos steuern können.

Dabei mach die Demonstration klar, dass die Technologie nicht nur einfache Eingaben wie Wischbewegungen zum Scrollen in Menüs oder Fingerbewegungen zum Anklicken von Symbolen unterstützt, sondern auch wirklich berührungsloses Multitouch beherrscht. So kann der User in einem Zeichenprogramm mit beiden Händen gleichzeitig arbeiten oder durch passende Multitouch-Gesten vor dem Bildschirm beispielsweise Bilder drehen oder interessante Teile einer Webseite heranzoomen.

Startverzögerung

Ursprünglich hätten die ersten Leap-Motion-Controller Mitte Mai an Vorbesteller - von denen es laut Hersteller hunderttausende in über 150 Ländern gibt - ausgeliefert und zum Pfingstwochenende bei der US-Handelskette Best Buy einschlagen sollen. Doch Ende April wurde die Entscheidung getroffen, die Beta-Testphase bis in den Juni hinein zu verlängern, um ein möglichst ausgereiftes Produkt auf den Markt zu bringen. Geplanter Starttermin ist nunmehr der 22. Juli.

Für Leap Motion ist ein erfolgreicher, fehlerfreier Start wichtig. Immerhin hat der Hersteller bereits zwei grosse Partner an Land gezogen, die der Technologie relativ schnell zum Durchbruch verhelfen könnten. Bereits im Januar hiess es, dass Asus noch dieses Jahr die 3D-Gestensteuerung mit manchen Notebooks und All-in-One-Geräten mitliefern werde. Im April ist HP als weiterer Partner hinzugekommen, der zudem plant, den Sensor langfristig direkt in Geräte zu integrieren.

 

 

(tafi/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese egadgets.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Die Firma Oblong ... mehr lesen
Wien - Techniker der University of ... mehr lesen
Von einem echten Holodeck a la Star Trek ist die Technologie aber noch weit entfernt.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Point Cloud Animation vom Makerspace ...
Publinews Plattform für Kreative  St. Gallen - Am 28. Oktober 2019 wird der Weltraum an der Fürstenlandstrasse 103 eröffnet. Es ist ein Makerspace, ein Treffpunkt, ein Co-Working für Kreative und ein Ort der Inspiration. Der Weltraum ist ein vielseitiges Konzept mit dem Ziel Entwicklern, Kreativen, Techies und Selbstständigen eine Plattform zum Arbeiten und Austauschen zu bieten. mehr lesen  
Publinews Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es kein Internet. E-Mails waren ein Fremdwort, etwas zu Googlen bedeutet noch, dass man in die ... mehr lesen  
SmartHome umfasst ein Konzept, das versucht, alle bisher analog verlaufenden Prozesse im Haus durch digitale zu ersetzten.
Publinews Das Telefonmuseum Telephonica in Islikon erzählt die Geschichte der Telekommunikation von den Anfängen bis hin zur heutigen digital vernetzten ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Basel 16°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
St. Gallen 16°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Bern 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Luzern 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Genf 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Lugano 16°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten