Durch Barometer
Hack bringt «3D Touch» auf Android-Smartphones
publiziert: Freitag, 30. Okt 2015 / 09:07 Uhr / aktualisiert: Freitag, 30. Okt 2015 / 11:04 Uhr

Istanbul - Ein druckempfindlicher Touchscreen wie bei Apples «3D Touch» im iPhone 6s - das geht mit Android auch, mehr oder weniger. Der in der Türkei lebende italienische Entwickler Marco Chiappetta hat auf YouTube einen entsprechenden Hack demonstriert. Er nutzt dabei das Barometer im Smartphone, um eine Druckempfindlichkeit des Bildschirms zu simulieren.

Weiterführende Links zur Meldung:

Quellcode auf GitHub
Hack von Chiapetta
github.com

Barometer Quellcode
Bei GitHub erhältlich
github.com

Das klappt allerdings nur, weil er für seinen Trick mit dem Sony Xperia Z3 Compact ein wasserfestes Smartphone nutzt.

Alle Luken müssen dicht sein

Das Prinzip ist die Grundlage für Chiappettas Hack. Denn das Xperia Z3 Compact hat Abdeckklappen für alle Anschlüsse, die das Android-Gerät wasserdicht machen. Sind sie alle geschlossen, ist das Smartphone damit auch zumindest annähernd luftdicht. Somit ändert sich der Luftdruck im Inneren, wenn der Nutzer auf den Bildschirm drückt. Eben das kann der Entwickler bei seinem Hack mit dem integrierten Barometer messen und somit eine druckempfindliche Bedienung wie bei der neuen iPhone-Generation simulieren.

«Das ist definitiv nicht so präzise wie das 'echte' Force Touch, aber es funktioniert sehr ähnlich», schreibt Chiappetta. Zudem ist bei seinem Trick irgendwann wortwörtlich die Luft raus Die Abdeckungen des Z3 Compact können nicht verhindern, dass diese bei längerem Druck nach einigen Sekunden doch entweicht. Das kann der Software-Hack nicht umgehen, die Druckempfindlichkeit verpufft. Allerdings glaubt der Entwickler, dass mit den richtigen Anpassungen auch an der Hardware eine Bedienung im Stile von 3D Touch sehr wohl ein vollwertiges Android-Feature werden kann.

Chiappetta hat den Quellcode für seinen Hack auf GitHub veröffentlicht. Er nutzt für den Zugriff auf das Barometer ein Plugin, das ebenfalls quelloffen auf der Entwickler-Plattform verfügbar ist.

(cam/pte)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Best of Swiss Apps 2018
Best of Swiss Apps 2018
Bestenliste 2018  Analog zur Bestenliste im Rahmen der «Best of Swiss Web Awards» gibt es auch für «Best of Swiss Apps» eine Rangliste der Anbieter mit den meisten Punkten. Diese jährlich veröffentlichte ausführliche Darstellung der Schweizer Apps-Branche basiert auf dem Medaillenspiegel aller «Best of Swiss Apps»-Editionen. Die Bestenlisten von 'Best of Swiss Apps' und 'Best of Swiss Web' stehen jeweils für sich. mehr lesen 
Neue Domainendung am Start  Wir bieten wunderbare neue Möglichkeiten für innovative Startups und etablierte Applikationsanbieter im In- und Ausland. Attraktive deinname.app Domains können nun ab sofort für ... mehr lesen
.app Domains jetzt registrieren
Direkt auf dem Telefon  Mountain View - Google will nicht warten, bis Autohersteller alle ihre Modelle mit Software zur besseren Einbindung von Android-Smartphones ... mehr lesen  
Bisher konnte man Android Auto nur nutzen, wenn die Unterhaltungsanlage des Fahrzeugs oder ein Nachrüst-Gerät sie unterstützten.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -1°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Basel -1°C 11°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
St. Gallen -3°C 8°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Bern -1°C 9°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Luzern 0°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Genf 3°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 4°C 13°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten