Noch ein echtes Ass im Ärmel
Exynos Octa: Samsung läutet die 8-Kern-Ära ein
publiziert: Donnerstag, 10. Jan 2013 / 08:57 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 10. Jan 2013 / 10:15 Uhr
Samsung Exynos Octa.
Samsung Exynos Octa.

Neuer Chip verspricht doppelte Leistung bei halbem Stromverbrauch.

8 Meldungen im Zusammenhang
Zum Auftakt der CES 2013 in Las Vegas hatte Samsung die Smartphone- und Tablet-Fangemeinde noch eingermassen enttäuscht zurückgelassen. Es wurde keinerlei neuen Modelle angekündigt, man konzentrierte sich in den Ankündigungen vor allem auf den TV-Bereich. Dr. Stephen Woo, Präsident von Samsung, hatte jedoch noch ein echtes As im Ärmek. Auf seiner Keynote-Rede stellte der Top-Manager mit dem Samsung Exynos Octa den ersten Prozessor für Smartphones und Tablets vor, der mit acht Rechenkernen ausgestattet ist. Damit sticht Samsung die Chip-Konkurrenten Qualcomm und Nvidia aus, von denen ebenfalls CPUs mit acht Kernen erwartet worden waren, die jedoch nicht kamen.

De facto besteht der Exynos Octa aus zwei Prozessoren mit jeweils vier Kernen. Die eine Hälfte bietet eine sehr hohe Leistung auf Basis der Cortex-A15-Architektur von ARM. Die anderen vier Kerne sind vom Typ Cortex A7, der deutlich weniger Leistung mitbringt, aber auch viel weniger Strom verbraucht. Die Kerne werden einzeln und dynamisch zu- und abgeschaltet sowie in der Taktfrequenz geregelt, um bei jeder Anwendung die optimale Leistung bieten zu können. Dr. Stephen Woo und ARM-CEO Warren East versprachen, den Stromverbrauch im Durchschnitt halbiert zu haben, und das bei doppelter Leistung.

Galaxy S4 als erster 8-Kerner?

Die maximale Leistung des neuen Samsung Exynos Octa kommt auch, aber nicht ausschliesslich Spielern zu Gute. Samsung demonstrierte den neuen Chip am Beispiel des Rennspiels Need for Speed Most Wanted. Auf dem Referenz-Tablet von Samsung lief das Spiel absolut flüssig und begeisterte vor allem durch sehr schöne Schatten und Spiegelungen. Aber auch für die Aufnahme und Wiedergabe von hochauflösenden Videos und viele andere Dinge sollen die 8 Kerne einen echten Mehrwert bieten und Multitasking beschleunigen.

 Abzuwarten bleibt, wann die ersten Geräte mit dem neuen Samsung Exynos Octa auf den Markt kommen werden. Denkbar ist, das Samsung sich solche Ankündigungen für den in knapp sechs Wochen stattfindenden Mobile World Congress in Barcelona aufhebt. Dort wird allgemein mit der Präsentation des neuen Smartphone-Flaggschiffs Samsung Galaxy S4 gerechnet, das als erstes 8-Kern-Smartphone Geschichte schreiben könnte.

(Steffen Herget/teltarif.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese egadgets.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Mobile World Congress 2013 wirft seine Schatten voraus.
Der Mobile World Congress 2013 wirft seine Schatten voraus. Die Messe in Barcelona verspricht auch in diesem Jahr wieder eine Menge interessanter Neuheiten und spannender Produkte. mehr lesen
Das Weblog Sammobile will erfahren haben, dass Samsung das Galaxy S4 am ... mehr lesen
Gerüchte im Internet sind stets mit Vorsicht zu geniessen. Einige angebliche Informanten setzen nicht nur echte Informationen, sondern manchmal auch Wünsche in die Welt.
Gerüchte um HTC M7.
Konkurrenz zu Sony Xperia Z und Samsung Galaxy S4? mehr lesen
Octacore-CPU soll energieeffizientes Leistungsmanagement bieten. mehr lesen
Gerüchte um Samsung Galaxy Note 3.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Biegsames Display bei Samsung.
eGadgets Klappen, knicken, rollen und biegen ... mehr lesen
Snapdragon 600 und 800 hängen S4 Pro ab. mehr lesen
Qualcomm-Chipsätze sind in zahlreichen Endgeräten zu finden.
Tegra 4 und Project Shield von Nvidia.
Chip-Hersteller Nvidia hat auf der CES 2013 wie erwartet seine neuen Prozessoren für Smartphones, Tablets und andere mobile Geräte vorgestellt. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Best of Swiss Apps 2018
Best of Swiss Apps 2018
Bestenliste 2018  Analog zur Bestenliste im Rahmen der «Best of Swiss Web Awards» gibt es auch für «Best of Swiss Apps» eine Rangliste der Anbieter mit den meisten Punkten. Diese jährlich veröffentlichte ausführliche Darstellung der Schweizer Apps-Branche basiert auf dem Medaillenspiegel aller «Best of Swiss Apps»-Editionen. Die Bestenlisten von 'Best of Swiss Apps' und 'Best of Swiss Web' stehen jeweils für sich. mehr lesen 
Neue Domainendung am Start  Wir bieten wunderbare neue Möglichkeiten für innovative Startups und etablierte Applikationsanbieter ... mehr lesen  
.app Domains jetzt registrieren
Face4Job  Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio Romeo hat mit Face4Job eine neue, als Arbeitsvermittlung dienende Online-Plattform entwickelt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -3°C 3°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt, Regen
Basel 0°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen -3°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee Schneeregenschauer
Bern -3°C 2°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern -2°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt, Regen
Genf 1°C 4°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer anhaltender Regen
Lugano -4°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten