E-Ten stellt multimediales Allround-Handy vor
publiziert: Samstag, 9. Feb 2008 / 22:14 Uhr

Der Hersteller E-Ten hat mit dem glofiish V900 ein Allround-Handy vorgestellt, das mobiles Fernsehen über T-DMB, DVB-H und DVB-T sowie Hörfunk im DAB-Modus empfangen kann.

Smartphone mit Antenne: Glofiish V900.
Smartphone mit Antenne: Glofiish V900.
Beim Mobile World Congress in Barcelona kann das Gerät ab dem kommenden Montag, 11. Februar, bestaunt werden. Das Smartphone sei zudem mit dem Betriebssystem Windows Mobile 6 Professional ausgestattet und unterstütze HSDPA für Downloads, teilt der Hersteller mit. Eine Handy-Cam mit 3,2 Megapixel Auflösung sei ebenfalls mit an Bord.

Das V900 besitzt ein VGA-Display und kann neben HSDPA auf weitere Verbindungsmöglichkeiten wie GSM, Wi-Fi, GPS und Bluetooth zurückgreifen. Die Bedienung erfolgt über eine Touchscreen-Oberfläche. Das multimediale Mobiltelefon gehört zu einer neuen Produktlinie von Pocket-PC-Geräten des Herstellers, die auf eine Überall-Kommunikation ausgelegt sind. Angaben zu Preisen machte der Hersteller bislang nicht.

Erste Live-Demonstration von DVB-SH

Anlässlich des Mobile World Congress 2008 werden unterdessen sieben Hauptakteure des neuen Mobilfernsehstandards DVB-SH - Alcatel-Lucent, DiBcom, Eutelsat, Sagem Mobiles, SES Astra, TeamCast und Udcast - gemeinsam die erste Live-Demonstration von Mobilfernsehen via Satellit über S-Band durchführen.

Die in der Demonstration verwendeten DVB-SH-fähigen Handys der Firma Sagem Mobiles sind mit DiBcom-Receiver-Prototypen ausgestattet. Das S-Band-Signal werde durch Alcatel-Lucent auf dem FIRA-Gelände zur Verfügung gestellt, das auf einem terrestrischen Repeater-Netzwerk beruht und Technologien der französischen Unternehmen TeamCast (DVB-SH Modulatoren) und UDcast (DVB-SH Enkapsulatoren) beinhaltet.

Der Satellitenbetreiber Eutelsat steuert die Satellitenkapazitäten zur Verbreitung an das terrestrische DVB-SH-Repeaternetzwerk bei, so dass verschiedene Live Mobil-TV Kanäle, etwa CNBC, La Sexta, Canal 300, Nickelodeon, 40 Latino, Teledeporte, 24h TVE und Telecinco Sport, empfangen werden können.

Der DVB-SH Standard (Digital Video Broadcasting - Satellitendienste auf Handhelds) ist eine Weiterentwicklung des DVB-H Standards, der drei wichtige Vorteile mit sich bringt: einen grösseren Frequenzbereich (bis 3 GHz), eine effizientere Nutzung des Frequenzspektrums für unmittelbare bedeutende Kosteneinsparungen sowie die Möglichkeit eines hybriden Satellit-Terrestrik-Betriebs zur Reichweitenvergrösserung, um flächendeckendes Mobilfernsehen sicherzustellen.

(Michael Fuhr/teltarif.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der vierbeinige Laufroboter «Cheetah» wird immer besser.
Der vierbeinige Laufroboter ...
Ein neues Steuerungssystem, das anhand des Mini-Roboters «Cheetah» des MIT demonstriert wurde, ermöglicht es vierbeinigen Robotern, in Echtzeit über unebenes Terrain zu springen. mehr lesen 
Fotografie Der Premium-Kamerahersteller Leica bringt sein erstes Telefon auf den Markt: Das Leitz Phone 1 wird seit dem 16. Juli exklusiv in Japan verkauft. Mit dem ersten eigenen Smartphone setzt die Leica Camera AG nun auf hochqualitative, schnell teilbare Fotos für die sozialen Medien. mehr lesen  
In Zukunft bessere Privatsphäre auf Googles Android-Handys.
Publinews Kampf dem Tracking  Nachdem Apple das ungefragte Werbetracking von Apps eingeschränkt hat, zieht nun Konkurrent Google nach. Wenn im August das neue ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Basel 8°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
St. Gallen 7°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Bern 7°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Luzern 8°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Genf 8°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Lugano 8°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten