Seateroo
App verhilft zum Wunschplatz im Flieger
publiziert: Freitag, 18. Dez 2015 / 09:07 Uhr / aktualisiert: Freitag, 18. Dez 2015 / 10:48 Uhr
Unzufriedene können im Flugzeug den Sitzplatz tauschen.
Unzufriedene können im Flugzeug den Sitzplatz tauschen.

San Diego - Seateroo lässt unzufriedene Flugreisende nicht in der Luft hängen: Ein Sitzplatztausch kann gegen eine finanzielle Gegenleistung per App mit den Mitreisenden ausgehandelt werden.

3 Meldungen im Zusammenhang
Wie viel der Platzwechsel den beiden Geschäftspartnern wert ist, kann individuell ausgehandelt werden. Einer ersten Befragung von Seateroo zufolge würden Reisende für Kurzstreckenflüge 24 und für Langstreckenflüge 34 Dollar für einen besseren Sitzplatz springen lassen.

Sitzplatztausch mit Tücken

Ab Januar will die kalifornische Firma amerikanischen Flugreisenden die App zur Verfügung stellen. Im Idealfall werden die Tausch-Deals schon am Boden vereinbart - zum Beispiel, wenn die Flugreisenden sich auf dem Mittelplatz nicht wohlfühlen, die Familie nicht gemeinsam sitzen kann oder das WC zu nahe erscheint. Der minimale Betrag, für den getauscht wird, sind fünf Dollar, der Rest ist verhandelbar - Seateroo selbst behält sich 15 Prozent ein.

Ganz unproblematisch ist das Konzept aber nicht. Erstens können die Flugbegleiter die Mitreisenden daran hindern, Sitzplätze zu tauschen - Seateroo rät auch davon ab, Plätze in der Reihe tauschen zu wollen, wo sich der Notausgang befindet. Laut einer Befragung sind 27 Prozent der Amerikaner an der App interessiert - aber die Wahrscheinlichkeit, dass sich auf demselben Flug zwei (oder mehrere) Reisende befinden, die die App besitzen und gerne Plätze tauschen wollen, ist dann doch eher gering.

(bg/pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese egadgets.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
eGadgets Amstelveen/Delft - Flugpassagiere mit Beschwerden wie Reisekrankheit oder Ängsten können schon bald mit einer ... mehr lesen
Die Crew checkt die Passagiere.
Die «Social Check-in»-Option erlaubt es den Passagieren zu sehen, wo die anderen Fluggäste, die sich ebenfalls an Bord befinden, sitzen.
Facebook München/Klagenfurt - Die aktualisierte Version der «Quicket»-App ermöglicht das Durchforsten von Facebook-Profilen anderer ... mehr lesen
New York - Die neuste Erfindung auf dem Flirtmarkt ähnelt in der Funktionsweise der populären Dating-App «Tinder». mehr lesen
Vielleicht findet sich die Liebe bald schon während der Reise ins Urlaubsparadies.
Die professionelle SMS-Businesslösung
aspsms.com
Katharinengasse 10
9000 St. Gallen
Verkaufen Sie uns Ihr Handy, Tablet oder iPod
Die professionelle und zeitgemässe Zweifaktor-Authentisierung
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
Publinews Das Telefonmuseum Telephonica in Islikon erzählt die Geschichte der Telekommunikation von den Anfängen bis hin zur heutigen digital vernetzten Gesellschaft. Besuchen Sie uns und erleben Sie Telefongeschichte zum Anfassen, zum Hören und zum Fühlen - spannend inszeniert für Gross und Klein. mehr lesen  
«vitrivr»  Informatiker der Universität Basel haben ein Verfahren entwickelt, das eine Suche in Bild- und Videodatenbanken mithilfe von Handskizzen ... mehr lesen  
Die Commitment Rings werden via Smartphone-App registriert.
eGadgets Ringe mit NFC-Technologie  Die von Cornetto entwickelten «Commitment Rings» verhindern, dass Pärchen getrennt ... mehr lesen  
Geofencing machte es möglich  Boston - Abtreibungsgegner machen Frauen in US-Kliniken für Schwangerschaftsabbrüche ... mehr lesen  
Durch eine App fanden Abtreibungsgegener raus, wo sich die Frauen befinden.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
  • jorian aus Dulliken 1754
    Saudumm? Die Frage ist nur WER! Sie haben mich verleumdet. Sie haben übel über mich geredet! (Dies ... Di, 14.06.16 03:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wer Kritik als persöliche Beleidigung empfindet, wer Kritik als mundtot-machen ... So, 12.06.16 12:24
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
Der schnellste iPhone Reparaturservice der Schweiz.
iPhone SOS
Badhausstrasse 40
2503 Biel/Bienne
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 16°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Basel 17°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
St. Gallen 16°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 16°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Luzern 17°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Genf 16°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 20°C 31°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten