Hilfe für Hilfsbedürftige
«ASIMO»: Roboter von Honda so menschlich wie nie
publiziert: Freitag, 18. Apr 2014 / 11:59 Uhr

New York - Honda hat einen neuen Roboter vorgestellt, der menschlicher denn je wirkt. Er sieht einem Astronauten ähnlich und kann nicht nur gehen, sondern sogar rennen, Treppen steigen, Drinks servieren und Fremden die Hände schütteln.

3 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

«ASIMO»
Weitere Informationen finden Sie hier.
honda.com

«ASIMO» (Advanced Step in Innovative Mobility) soll in Zukunft Menschen helfen können, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind.

Neun Stundenkilometer schnell

«Hello New York! Thank you for coming today», begrüsste ASIMO die Anwesenden bei der Präsentation. Seine Stimme hört sich an wie die eines männlichen Jugendlichen. Er ist 1,3 Meter gross und wiegt 50 Kilogramm. Mit der weissen Aussenhülle und dem Helm sieht er wie ein Kinder-Astronaut aus. Das erste Modell kam bereits im Jahr 2000 heraus, nachdem Forscher 14 Jahre lang menschliche Bewegungen studiert hatten.

Bei der neuen Präsentation wurden die verbesserte Flexibilität und Balance des neuen Modells ersichtlich. Er kann jetzt sogar springen. Rennend schafft er eine Geschwindigkeit von immerhin neun Kilometern pro Stunde. Die Wissenschaftler hoffen, dass er eines Tages soweit ist, alten Menschen zu helfen, die sich nicht mehr selbst helfen können, etwa um etwas aus dem Kühlschrank zu holen oder Geräte ein- oder auszuschalten.

Neuer Roboter hilft Bedürftigen

«ASIMO wurde designed, um denen in der Gesellschaft zu helfen, die Unterstützung brauchen, und Honda glaubt, dass die Verbesserungen bei ASIMO uns wieder einen Schritt näher bringen zu unserem letztendlichen Ziel, allen möglichen Menschen zu helfen, die hilfsbedürftig sind» erklärt Satoshi Shigemi, Chef-Ingenieur der für humanoide Robotik zuständigen Honda-Forschungsabteilung in Japan. «Wir müssen verstehen, was die Leute von ASIMO erwarten und was sie ihn tun lassen wollen.»

(ig/pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese egadgets.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
eGadgets Tokio/Osaka - Im Rahmen des Projekts «J-deite» entsteht in Japan ein echter «Transformers»-Roboter. Aktuell ... mehr lesen
Durch die Interaktion mit Menschen über das Web könne Aufgaben effizienter gelöst werden.
Washington - Forscher der University of Washington haben gezeigt, dass Crowdsourcing ein effektiver Weg ist, um Roboter zu ... mehr lesen
Washington - Forscher der University of Washington (UW) haben eine neue Technologie für Teleroboter entwickelt, um die ... mehr lesen
Der Roboter kann ins Feld geschickt werden, um beispielsweise Gasventile abzudrehen.
Computersimulation mit mehr dahinter
xirrus GmbH
Buchzelgstrasse 36
8053 Zürich
Surgical & Industry Microscope Systems
Beim Material fiel die Wahl auf eine dünne ...
«Chem-Phys»  San Diego - Forscher der University of California San Diego (UCSD) haben den ersten flexiblen, tragbaren Biosensor entwickelt, der biochemische und elektrische Signale misst. 
eGadgets Infrarotaufnahmen als Orientierungshilfe  Lausanne - Ein Forscherteam der EPFL arbeitet an einem Schutzvisier für Feuerwehrleute, der einen ...  
Damit könnten sich Bauteile aus Metall künftig dünnwandiger konstruieren und dadurch Ressourcen schonen lassen.
Dünnwandigerer Bau  Forscher des Max-Planck-Instituts für Eisenforschung (MPIE) haben einen neuartigen metallischen ...  
Digitalverband BITKOM  Geht es nach dem Willen des Grossteils der Verbraucher, könnten ...
Laut der Umfrage würden sich 13 Prozent der Befragten Waren aus dem Einzelhandel per Drohne liefern lassen.
Titel Forum Teaser
  • Keikobald aus Memphis TN 1
    Was ist eine Partitur Diese Meldung ist nur bedingt richtig. Musiker benutzen keine ... Do, 04.02.16 18:20
  • keinschaf aus Wladiwostok 2820
    Euphemismus Normalerweise müssen technische Fortschritte nicht zeilenweise in ... Mi, 16.07.14 06:33
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Sinnbild einer fatalen Entwicklung Für digitales Spielen wird immer mehr Geld ausgegeben, und der ... Mo, 14.07.14 14:02
  • Believer aus Grenchen 53
    Total-Kontrolle der Waffen Es geht hier nicht nur um die Interessen einer sogenannten Waffenlobby. ... Fr, 30.05.14 22:47
  • keinschaf aus Wladiwostok 2820
    Traurig... ...aber Tatsache. Die beste Satire liefert die Realität. Di, 29.04.14 13:04
  • Sadotka aus Spreitenbach 1
    Bekannte Fälle? Gibt es irgendeinen bekannten Fall von Terrorismus im oder mithilfe des ... Sa, 11.01.14 22:38
  • keinschaf aus Wladiwostok 2820
    Selber Schuld, wer so ein Ding benutzt. Aber eine "Taschenlampen-App"? Heiliger ... Sa, 07.12.13 04:07
  • keinschaf aus Wladiwostok 2820
    Ein Segen? Einander short-messages zu schreiben, kann ja in Ordnung gehen, auch ... Mi, 27.11.13 12:08
Die App Snapchat ist vor allem bekannt für sich selbst löschende Fotos. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Snapchat sammelt 1,8 Milliarden bei Investoren ein Los Angeles - Die App Snapchat steht vor ...
High Speed Vision Kameras
AOS Technologies AG
Täfernstrasse 20
5405 Baden - Dättwil
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 10°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Basel 9°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
St. Gallen 11°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Bern 8°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Luzern 12°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
Genf 9°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten